Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Atletico MadridAtletico Madrid - Vereinsnews

Torres:
Nach dem torlosen, dafür blutgetränkten Auftakt in der Vorwoche im Vicente Calderón steigt am Mittwoch (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) der Rückkampf im Santiago Bernabeu: Real Madrid gegen Atletico. Das 0:0 ist gefährlich für die Hausherren, die zudem stark ersatzgeschwächt auflaufen werden. Und die aktuelle Serie von sieben Partien ohne Niederlage spricht ohnehin für die Rot-Weißen. In der Favoritenrolle sieht Real-Schreck Fernando Torres sein Team dennoch nicht. ... [weiter]
 
Ancelottis Sorgen - Schlechte Karten für Khedira
Von "BBC" bleibt nur noch das "C" übrig: Da Gareth Bale und Karim Benzema ausfallen, ist Real Madrids Dreierensemble im Sturm gesprengt. Doch auch in den anderen beiden Mannschaftsteilen plagen Trainer Carlo Ancelotti vor dem "derbi madrileño" gegen Atletico im Viertelfinale der Champions League Sorgen. Trotzdem stehen die Chancen für Sami Khedira nicht sonderlich gut. ... [weiter]
 
Derbi madrileño: Von allem etwas, nur keine Tore
Eigentlich überrascht das gestern Geschehene im Estadio Vicente Calderón nicht. Nicht, dass es Aggressoren und Provokateure geben würde. Nicht, dass es zahlreiche umstrittene Szenen bis hin zu Tätlichkeiten geben würde. Nicht unbedingt, dass Blut fließen und Galle gespuckt werden würde. Und erst recht nicht, dass Mario Mandzukic in all dem mittendrin zu finden sein würde. Einzig die Hauptfigur Jan Oblak hatten die Wenigsten beim 0:0 zwischen Atletico und Real auf der Rechnung. ... [weiter]
 
Keine Tore im Madrider Ellbogen-Derby
Zwar keine Tore, jedoch jede Menge giftige Szenen, eine nicht geahndete Tätlichkeit, Blut, Gift und Galle - das Madrider Stadtduell zwischen Atletico und Real bot wieder einmal einiges. Die Hausherren konnten sich auf Torwart Jan Oblak verlassen, der vor allem vor der Pause sensationell hieß. ... [zum Video]
 
Mandzukic reibt sich beim derben 0:0 auf
In Halbzeit eins dominierte Real Madrid die Partie, es lang an Torhüter Oblak, dass das pomadige Atletico nicht zurücklag. Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich die befürchtet intensive wie teilweise unfaire Schlacht, und mittendrin: ein blutender und schimpfender Mandzukic. Am Ende war beim 0:0 Atletico dem Sieg näher. ... [weiter]
 
 
 
 
 
- Anzeige -

Atletico MadridAtletico Madrid - aktuelle Tabellenplatzierung (Liga BBVA)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   32   25 3 4   89:19 70   78
 
2   32   25 1 6   95:28 67   76
 
3   32   21 6 5   61:26 35   69
 
4   32   19 8 5   56:25 31   65
 
5   32   19 6 7   58:37 21   63

Atletico MadridAtletico Madrid - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
21.04.15
 
- Anzeige -

Die nächsten Spiele

1 von 2
- Anzeige -

Vereinsinfo

Vorname: Diego Pablo
Nachname: Simeone
Geboren: 28.04.1970
Nation: Argentinien
Argentinien
Trainersteckbrief
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname: Atletico Madrid
Gründungsdatum: 26.04.1903
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: Club Atlético de Madrid
Paseo Virgen del Puerto, 67
28005 Madrid
Telefon: 00 34 - 90 - 2 26 04 03
Telefax: 00 34 - 91 - 3 65 00 88
E-Mail: socio@clubatleticodemadrid.com
Internet: http://www.clubatleticodemadrid.com/
 
- Anzeige -
- Anzeige -