Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

Deutschland
2
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 1:2
Nach Hin- & Rückspiel: 3:2
Girondins Bordeaux

Girondins Bordeaux

Frankreich

Spielinfos

Anstoß: Mi. 04.11.1981, 2. Runde - Europa League
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Girondins Bordeaux
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews


 
Geht der Hamburger SV mit einem neuen Stammkeeper in die Rückrunde? Es würde nicht überraschen. Trainer Markus Gisdol hat Christian Mathenia den Nimbus der Nummer eins quasi entzogen und einen offenen Konkurrenzkampf in der Winterpause ausgerufen. ... [weiter]
 
Hasenhüttl:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Gisdol:
Der Samstag brachte die Gewissheit. Hamburg überwintert auf einem direkten Abstiegsplatz, erstmals seit 2006. Selbst in den Relegations-Jahren war der Bundesliga-Dino besser platziert - und dennoch sind beinahe alle Protagonisten der Meinung, dass es eigentlich viel mehr Punkte sein müssen. ... [weiter]
 
Last-Minute-Wahnsinn! Nur Köln und Bayern siegen
Diese Bundesliga ist nichts für schwache Nerven! Während Köln eine sieglose Hinrunde verhinderte, verspielten Freiburg, Bremen und Frankfurt im letzten Moment Zwei-Tore-Vorsprünge - und der VfB vergab gegen Bayern vom Punkt den Ausgleich. Die Münchner überwintern mit mindestens zehn Punkten Vorsprung, der HSV als Vorletzter. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Girondins Bordeaux - Vereinsnews

Zurück nach Frankreich? Ntep soll beim VfL bleiben
Paul-Georges Ntep (25), vor einem Jahr für fünf Millionen Euro von Stade Rennes gekommen, ist beim VfL Wolfsburg noch immer nicht wirklich angekommen (fünf BL-Einsätze, nur einer von Beginn an). Deswegen denkt er an einen Wechsel, nach kicker-Informationen wurde sein Berater Anfang Dezember beim VfL vorstellig - die Spielerpartei hofft auf ein Leihgeschäft, vornehmlich zurück in die Heimat. Aktuell werden Saint-Etienne, Bordeaux und Nizza gehandelt. Doch VfL-Manager Olaf Rebbe schiebt einem Wechsel noch einen Riegel vor: "Wir glauben an den Spieler." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Balotelli steht richtig - und jubelt nicht
Bordeaux spielte gut mit in Nizza - zumindest bis zur Pause. Doch da führten die Hausherren schon. Durch Mario Balotelli, der in der 33. Minute eiskalt abstaubte und danach ebenso eiskalt wirkte. Nach der Pause verdiente sich die Favre-Elf den Dreier durch druckvolleres Spiel und einige Hochkaräter, unter anderem eine Dreifachchance, die "MB9" einleitete. ... [zum Video]
 
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich

 
Mit Draxler-Traumtor und Elfmeter: Kantersieg für PSG
Das nächste Schützenfest: Paris Saint-Germain besiegt Girondins Bordeaux deutlich mit 6:2. Ohne die große Qualität ihrer teuren Offensivspieler komplett auszuspielen glänzte die Mannschaft von Unai Emery gegen die bis dato ungeschlagenen Gäste vor allem durch Effizienz. Es scheint so, als würde sich in der Ligue 1 niemand mit dem Scheichklub messen können. ... [weiter]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine