Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

FC Utrecht

 

0:1 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 16.09.1981 00:00, 1. Runde - Europa League
Hamburger SV   FC Utrecht
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Im vergangenen Jahr vermied der Hamburger SV den erstmaligen Absturz in die zweite Liga in letzter Sekunde. In der Sommerpause investierte der Bundesliga-Dino kräftig in das Team, inklusive Cleber, der noch heute unterschreiben soll, belaufen sich die Transferausgaben auf 26 Millionen Euro. Nur Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen gaben mehr aus. Der neue Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer wagt dennoch keine konkrete Prognose für die am Samstag gegen den 1. FC Köln beginnende Spielzeit. ... [weiter]
 
Der HSV hat seinen Ersatz für Gojko Kacar gefunden - und profitiert vom Netzwerk des neuen Klubbosses Dietmar Beiersdorfer. Innenverteidiger Cleber (23) von Corinthians Sao Paulo ist im Anflug auf die Hansestadt und wird nach kicker-Informationen am morgigen Mittwoch zum Medizincheck im Universitätsklinikum Eppendorf erwartet. Im Anschluss daran soll er einen Vierjahresvertrag beim Bundesliga-Dino unterschreiben. ... [weiter]
 
Matthias Ostrzolek, Nicolai Müller, Zoltan Stieber - ein neuverpflichtetes Trio, das in das Anforderungsprofil von Mirko Slomka passt. Der Coach des Hamburger SV plant für die kommende Saison, sein Spielsystem umzustellen: Immer wieder übte er mit seinen Profis das Umschaltspiel. Bei der ersten Bewährungsprobe im Pokal am Montagabend bei Energie Cottbus (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) allerdings fehlen die beiden Offensivspieler verletzt. Und ob der Top-Torjäger aufläuft, ist auch nicht sicher. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Utrecht - Vereinsnews

Wie der kicker bereits vergangene Woche berichtete, kommt Dave Bulthuis zum 1. FC Nürnberg. Wie der Bundesliga-Absteiger am Donnerstag mitteilte, wechselt der Niederländer vom FC Utrecht ins Frankenland. Über die genauen Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Auch über die Vertragsdauer machte der Club keine Angaben. ... [weiter]
 
Um eine Achse von arrivierten Spielern wollte der 1. FC Nürnberg sein neues Team bauen. Davon ist nichts geblieben, die Elf erhält ein neues Gesicht. Von der geplanten Korsettstange Per Nilsson - Javier Pinola - Markus Feulner - Makoto Hasebe - Daniel Ginczek, mit Sportvorstand Martin Bader noch nach dem letzten Bundesligaspiel auf Schalke in die neue Saison gehen wollte, blieb allein Pinola übrig. Mit Davy Bulthuis ist ein neuer Innenverteidiger im Anflug. ... [weiter]
22.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -