Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

PSV Eindhoven

 
Hamburger SV

2:1 (0:0)

Hinspiel: 1:1

Nach Hin- & Rückspiel: 3:2

PSV Eindhoven
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 05.11.1980 00:00, 2. Runde - Europa League
Hamburger SV   PSV Eindhoven
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Olic und Holtby schießen HSV zum Sieg
Die Generalprobe vorm Pflichtspielstart war die Premiere im Volksparkstadion - und stellte alle zufrieden. 22.709 Zuschauer gingen zufrieden nach Hause, weil das 2:1 (0:1) gegen Hellas Verona vor allem nach der Pause Lust auf mehr machte. Nicht zuletzt dem Trainer. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
HSV will Gouaida ausleihen
Der Hamburger Mohamed Gouaida soll den Klub vorübergehend verlassen. "Wir sind mit anderen Vereinen über ein Leihgeschäft von Mohamed Gouaida im Gespräch", twitterte der HSV am Freitag. Der 22-Jährige besitzt bei den Hanseaten noch einen Vertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sakai verpasst die Generalprobe
Bislang war er ein absoluter Gewinner der Vorbereitung, ausgerechnet vor der Generalprobe gegen Hellas Verona (Samstag, 17 Uhr Uhr, Volksparkstadion) aber gibt's einen Rückschlag für Gotoku Sakai: Der vom VfB Stuttgart losgeeiste Japaner (Vertrag bis 2018) muss wegen einer Zerrung passen. Derweil ist Mittelstürmer Jacques Zoua vor dem Absprung. ... [weiter]
 
Gojko Kacar verblüfft
Gojko Kacar hat Wort gehalten. Und doch überrascht. Knapp zwei Wochen hatte der Serbe zum Leidwesen von HSV-Coach Bruno Labbadia mit dem Training aussetzen müssen und vor der Abreise aus dem zweiten Trainingslager in Marienfeld angekündigt: "Ich denke, zu Beginn nächster Woche steige ich wieder ein." Mehr noch: Kacar kehrte nicht nur planmäßig ins Teamtraining zurück, er feierte Dienstag beim Test gegen Aalborg BK auch ein starkes Comeback in der Startelf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

PSV EindhovenPSV Eindhoven - Vereinsnews

Newcastle schnappt sich Wijnaldum
Newcastle United hat die erste Verstärkung der neuen Saison präsentiert: Das Team von Neu-Trainer Steve McClaren hat Georginio Wijnaldum von der PSV Eindhoven verpflichtet. Wijnaldum, Spieler der Saison 2014/15 in der Eredivisie, kostet gemäß englischer Medienberichte umgerechnet 20 Millionen Euro und erhält einen Fünfjahresvertrag. Auch Newcastle erklärt, dass Wijnaldum nach Michael Owen und Alan Shearer der dritteuerste Neuzugang der Vereinshistorie ist. "Ich habe gespürt, dass es Zeit für einen Wechsel wird. Der Verein hat gezeigt, dass er mich wirklich will, deshalb bin ich glücklich, hier zu sein", sagte der 24-jährige Mittelfeldspieler. Wijnaldum führte die PSV als Kapitän zum Titel und ist nach Tim Krul, Daryl Janmaat, Vurnon Anita und Siem de Jong der fünfte Niederländer im Dress der Magpies. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lockt McClaren Wijnaldum?
Während sich der VfL Bochum längst die Dienste von Giliano Wijnaldum (22) gesichert hat, steht sein älterer Bruder Georginio bei Newcastle United hoch im Kurs. Der niederländische Nationalspieler ist laut Guardian bei Trainer Steve McClaren äußerst beliebt, sodass der Engländer glatt hofft, den 24-Jährigen unter Vertrag nehmen zu können. Aktuell steht Georginio noch bei der PSV Eindhoven unter Vertrag. "Wir stehen kurz vor unseren ersten Verpflichtungen", gab Coach McClaren bereits an. Als Ablöse stehen rund 15 Millionen Euro im Raum. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valencia angelt sich Bakkali
Der FC Valencia hat sich mit Zakaria Bakkali von PSV Eindhoven verstärkt. Der Belgier kommt ablösefrei zu "Los Che", nachdem sein Vertrag bei der PSV im Sommer ausgelaufen war. Bakkali erhält einen Vertrag bis 2020 und erklärte, für ihn würde "ein Traum wahr werden", in Spanien spielen zu können. Die neu installierte Präsidentin Lay Hoon Chan sagte, der Neueinkauf sei "gut für uns, weil es nicht immer leicht ist, junge Spieler mit so viel Talent zu verpflichten". Bakkali sagte, er hätte aus "einigen Optionen" wählen können, der Wechsel nach Valencia sei "ein großer Schritt". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix! Depay unterschreibt bei Manchester United
Die letzten Details sind geklärt: Memphis Depay (21) trägt ab sofort das Trikot von Manchester United. Der niederländische Offensivwirbler wechselt für angeblich 35 Millionen Euro von der PSV Eindhoven zum englischen Rekordmeister, der ihn mit einem Vierjahresvertrag bis 2019 ausstattet. Depay, der links offensiv oder im Sturmzentrum eingesetzt werden kann, wurde beim niederländischen Meister, seinem Jugendklub, mit 22 Treffern in 30 Spielen Torschützenkönig. "Beim größten Verein der Welt zu spielen und mit jemandem zusammenzuarbeiten, den ich für den besten Trainer der Welt halte - das ist ein Traum, der für mich wahr wird", sparte Depay nicht mit Superlativen. Louis van Gaal, der den Youngster schon als Bondscoach bei der WM in Brasilien betreute, gab das Lob zurück: "Ich habe keine Zweifel, dass er das Potenzial hat, ein großartiger Fußballer für diesen Klub zu werden." Allerdings brauche er Zeit, um sich an die Premier League zu gewöhnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Poulsen von Alkmaar nach Eindhoven
Der dänische Nationalspieler Simon Poulsen (30) wechselt ablösefrei innerhalb der Eredivisie vom AZ Alkmaar zur PSV Eindhoven. Der Defensivmann, WM-Teilnehmer 2010, unterschrieb beim neuen Meister für zwei Jahre. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
02.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -