Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
PSV Eindhoven

PSV Eindhoven

Niederlande
1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Hamburger SV

Hamburger SV

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.10.1980 00:00, 2. Runde - Europa League
Stadion: Philips-Stadion, Eindhoven
PSV Eindhoven   Hamburger SV
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

PSV Eindhoven - Vereinsnews

Griezmann führt Atletico zum fünften Sieg in der Gruppenphase
Altetico Madrid hat sich am fünften Spieltag der Gruppenphase der Champions League den Gruppensieg gesichert. Die Spanier besiegten den niederländischen Vertreter PSV Eindhoven mit 2:0. Zum Matchwinner avancierte Griezmann, der nach der Halbzeitpause aufdrehte, das erste Tor vorbereitete und kurz darauf den zweiten Treffer erzielte. Die Holländer hielten im ersten Durchgang noch gut mit, blieben nach dem Seitenwechsel jedoch vieles schuldig. ... [weiter]
 
Bayern wahrt die Chance auf den Gruppensieg
Der FC Bayern München hat zum neunten Mal in Folge die K.o.-Phase der Champions League erreicht. Auch wenn sich der FCB in Eindhoven wegen des Rückstands schwerer tat als erwartet, waren die FCB-Profis nach dem 2:1-Erfolg zufrieden. Durch den Sieg wahrte der deutsche Rekordmeister die Chance auf eine "Finale" um den Gruppensieg gegen Atletico Madrid. Die Stimmen aus Eindhoven... ... [zum Video]
 
FCB dank Lewandowski im Achtelfinale - Gladbach 1:1
Der FC Bayern gewann dank Lewandowski in Eindhoven und zieht gemeinsam mit Atletico, das 2:1 gegen Rostow siegte, in das Achtelfinale ein. Gladbach kam trotz großer Dominanz nicht über ein 1:1 gegen Celtic hinaus, das Topspiel zwischen ManCity und Barcelona gewannen die Engländer. Dank eines Traumtors von Özil übersprang Arsenal die Hürde Rasgrad und steht in der K.-o-Phase. Der französische Meister PSG triumphierte in Basel und holte sich ebenfalls vorzeitig das Achtelfinalticket ab. ... [weiter]
 
Bayern lösen das Ticket - dank Lewandowski
Der FC Bayern steht im Achtelfinale der Champions League. Am Dienstagabend gewannen die Münchner in Eindhoven mit 2:1 - dank eines reifen Vortrags und eines Doppelpacks von Lewandowski. Dabei begann die Partie äußerst unglücklich. Lewandowski traf den Pfosten, die PSV ging durch ein irreguläres Tor in Front und dem fünfmaligen CL-Sieger blieb ein Elfmeter verwehrt. Doch die Bayern trotzten allen Widrigkeiten. ... [weiter]
 
Schwaab drückt dem VfB die Daumen
Die vergangene Saison riss ihn erst zum Tiefpunkt seiner Karriere und spülte ihn anschließend nach ganz oben, in die Champions League. Daniel Schwaab hat bei der PSV Eindhoven sein neues Glück gefunden. Mit den Gedanken ist der Abwehrspieler aber durchaus noch beim VfB Stuttgart. Er drückt den Schwaben die Daumen für den sofortigen Wiederaufstieg. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu

 
Gregoritsch:
Der HSV hat beim 2:0 in Darmstadt den ersten Saisonsieg eingefahren und damit die Rote Laterne abgeben. Den Grundstein zum Sieg legte Michael Gregoritsch, daneben erlebte Matthias Ostrzolek ein Novum in seiner Karriere. Und Dietmar Beiersorfer verriet, warum es so bald keinen neuen Sportdirektor geben wird. ... [weiter]
 
Der Dino lebt! HSV feiert ersten Saisonsieg
"Kämpfen, kratzen, beißen", am Böllenfalltor zeigten Darmstadt 98 und der Hamburger SV Abstiegskampf pur - und am Ende jubelten die Rothosen. In einem umkämpften Spiel feierte der HSV ein letztlich verdientes 2:0 und fuhr damit im 13. Anlauf den ersten Dreier in der laufenden Saison ein. Die Lilien indes blieben vor allem offensiv viel schuldig und kassierten dabei im sechsten Pflichtspiel in Folge die sechste Niederlage. ... [weiter]
 
Hamburgs Hoffnung? Feka trifft mit Gewalt
Dren Feka hat seit Anfang einen Profi-Vertrag erhalten. Auch außerhalb Deutschlands gibt es Interesse. Im U23-Derby gegen den FC St. Pauli zeigt der Junioren-Nationalspieler sein Talent. ... [zum Video]
 
Halilovic - war es das schon beim HSV?
Das Lazarett beim Hamburger SV lichtet sich langsam. Donnerstag noch hatte Markus Gisdol zarte Hoffnung auf eine Rückkehr von Emir Spahic geäußert ("Es könnte klappen"), Freitag stand der Bosnier tatsächlich wieder mit den Kollegen auf dem Trainingsplatz. Das erhöht die Chance, dass neben Albin Ekdal ein weiterer zentraler Defensivmann beim Kellerduell in Darmstadt ins Aufgebot zurückkehren könnte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun