Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bor. Mönchengladbach

 - 

VfB Stuttgart

 
Bor. Mönchengladbach

2:0 (1:0)

Hinspiel: 1:2

Nach Hin- & Rückspiel: 3:2

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 22.04.1980 00:00, Halbfinale - Europa League
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfB Stuttgart
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Xhaka-Verlängerung vor dem Abschluss
Schon kurz vor dem Rückrundenstart steht Borussia Mönchengladbach vor einem "big point" - auf dem Personalsektor. Voraussichtlich noch in dieser Woche wird Granit Xhaka (22) seinen Vertrag verlängern. Der neue Kontrakt läuft bis 2019. Plus Option. ... [weiter]
 
Lautern-Test hebt Favres Vorfreude
Fünf Spiele, drei Siege, zwei Niederlagen - Borussia Mönchengladbach beendete mit einer positiven Bilanz die Testspielreihe in der Wintervorbereitung. Mit dem Training am Dienstag starten die Fohlen in die heiße Phase, denn am Samstag steht dann um 15.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) das erste Rückrundenspiel beim VfB Stuttgart an. Nicht ohne Vorfreude, wie Trainer Lucien Favre zu verstehen gibt. ... [weiter]
 
Gladbach bestraft Lautern dreimal
Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist die Generalprobe vor dem Start in die Rückrunde der Bundesliga geglückt. Die "Fohlen" gewannen ihr letztes Testspiel vor 5.300 Zuschauern beim klassentieferen 1. FC Kaiserslautern mit 3:1. Dabei profitierten die Rheinländer vor allem von drei Patzern im Spiel der Pfälzer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB verkleinert Vorstand - Heim folgt auf Ruf
Neues Personal, neue Struktur: Der VfB Stuttgart verkleinert seinen Vorstand zum 1. Juli 2015 und besetzt ihn zum Teil neu. Nachfolger von Finanzvorstand Ulrich Ruf wird Stefan Heim, auch Jochen Röttgermann rückt klubintern auf. Präsident Bernd Wahler erhält weitere Kompetenzen. ... [weiter]
 
Wer folgt auf Werner und Baumgartl?
Timo Werner hat es schon geschafft, Timo Baumgartl ebenfalls. Beide sind trotz ihrer 18 Jahre nicht mehr aus dem Bundesliga-Kader des VfB Stuttgart wegzudenken. Wer ist das nächste Talent, das bei den Schwaben den Durchbruch schafft? Vier haben sich im Trainingslager in Lagos zeigen dürfen. So haben sie sich präsentiert. ... [weiter]
 
Stevens wirft weiterhin ein Auge auf Ristl
So schnell kann's gehen. Beim Mercedes-Benz Juniorcup Anfang des Jahres stach er bei der U 19 des VfB heraus. Tags darauf wurde er zu den Profis abkommandiert. Seither trainiert Mart Ristl (18) unter Huub Stevens, ist im Training und in Testspielen Teil des Bundesliga-Kaders. Der niederländische Trainer der Schwaben hatte den defensiven Mittelfeldspieler "schon länger" im Auge - nun will er das Talent für den nächsten Schritt formen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -