Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Grasshopper-Club Zürich

 - 

VfB Stuttgart

 
Grasshopper-Club Zürich

0:2 (0:1)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 28.11.1979 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Hardturm, Zürich
Grasshopper-Club Zürich   VfB Stuttgart
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Grasshopper-Club ZürichGrasshopper-Club Zürich - Vereinsnews

Erster Dreier für Skibbe - Salzburg siegt weiter
In der Vorwoche knüpfte Bastia Olympique Marseille beim 3:3 einen Punkt ab. PSG ließ sich jedoch nicht überraschen und schlug die Korsen mit 2:0. In Schottland fertigte Celtic Dundee United ab, das zuvor ohne Gegentor die Tabelle angeführt hatte. Salzburg hat in Österreich einen Katapultstart hingelegt - und fegte nun auch Admira Wacker weg! Ganz anders ergeht es den Grasshoppers in der Schweiz: Im sechsten Spiel gelang der erste Sieg. ... [weiter]
 
Besiktas feiert Ba - Salzburg zittert sich weiter
Im siebten Anlauf erstmals in der Champions-League-Gruppenphase? Dieser Traum lebt für RB Salzburg weiter: Trotz klarer Überlegenheit zitterte sich Österreichs Meister gegen Außenseiter Agdam in die Play-offs, die am Freitag ausgelost werden. Besiktas feiert Demba Ba, ein Ex-Bundesliga-Profi machte Malmö froh, Aalborg schockte Zagreb. Celtic scheiterte deutlich. Michael Skibbes Grasshoppers hatten am Dienstag in Lille ein Wunder verpasst. ... [weiter]
 
Masmanidis und Avdijaj verstärken den VfL
Der VfL Wolfsburg II hat auf die personellen Probleme reagiert und mit Ioannis Masmanidis und Albion Avdijaj zwei Spieler nachverpflichtet. Damit erhält Cheftrainer Thomas Brdaric Verstärkungen, um die zahlreichen, verletzungsbedingten Ausfälle zu kompensieren. ... [weiter]
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Veh:
Es war wie immer, wenn Armin Veh zum FC Bayern reist: Der 53-jährige Coach des VfB Stuttgart trat mit seinen verschiedenen Teams bislang zehnmal beim Rekordmeister an. Und kassierte dabei zehn Niederlagen - Rekord! Dass die Schwaben in München nichts holen würden, ist keine Überraschung. Aber die Art und Weise der Niederlage, vor allem die ganz schwache Offensivleistung und Vorstellung vermeintlicher Leistungsträger, wird dem ins Ländle zurückgekehrten Fußballlehrer sicher zu denken geben. ... [weiter]
 
Ibisevic bezichtigt Medien der Lüge
Vedad Ibisevic hat derzeit die größte Torflaute seiner Karriere. Noch nie hat der Bosnier in der Bundesliga so lange auf ein Tor gewartet wie derzeit. Eng damit zusammen hängt die Krise des VfB Stuttgart, der seit dem letzten Treffer des einstigen Torjägers seine Talfahrt nicht zu bremsen weiß und nur knapp dem Abstieg entkam. Jetzt sorgte auch noch ein Interview für Aufsehen, angeblich genüge der VfB nicht mehr den Ansprüchen von Ibisevic. Der bosnische Nationalspieler dementierte nun, das Interview mit ihm sei erfunden und eine Lüge. ... [weiter]
 
Veh entscheidet: Duo zur U 23
Raphael Holzhauser (21) und Sercan Sararer (24) werden ab sofort bei der U 23 des VfB Stuttgart trainieren und spielen. Diese Entscheidung verkündete Armin Veh den beiden Akteuren, die derzeit bei ihm ohne Einsatzchance sind, am Dienstag. Der Coach erachtet es als sinnvoll, dass das Duo Matchpraxis sammelt: "Es ist wichtig, dass man kontinuierlich spielt. Sollten sie gute Leistungen zeigen, ist der Weg zurück jederzeit möglich", so der Fußballlehrer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -