Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

AC Turin

 
VfB Stuttgart

1:0 (0:0)

AC Turin
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.09.1979 00:00, 1. Runde - Europa League
VfB Stuttgart   AC Turin
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Dutts Lob für VfB-Coach Zorniger
Nicht nur für die Fans präsentiert sich der VfB Stuttgart sportlich runderneuert. Auch Sportvorstand Robin Dutt staunt, mit welcher Vehemenz und Konsequenz der neue Trainer Alexander Zorniger die nun bevorzugte Spielphilosophie umsetzt. Und zwar nicht nur bei den Profis, sondern auch im kompletten Unterbau der Schwaben. ... [weiter]
 
Schuster:
Wenige Tage vor dem Pflichtspielstart sucht Aufsteiger Darmstadt 98 noch einen Angreifer als Konkurrenten für Dominik Stroh-Engel. Seit längerem befassen sich die "Lilien" mit Sandro Wagner (27) von Hertha BSC, Favorit sind aber wohl andere: der Bosnien-Herzegowinas Nationalspieler Milan Djuric (25, AC Cesena) zum Beispiel - oder Mohammed Abdellaoue (29), der den VfB Stuttgart ablösefrei verlassen darf und bei Darmstadts 3:1-Testspielsieg gegen Betis Sevilla im Stadion war. "Wir haben vor ein paar Tagen mit Abdellaoue telefoniert", gestand Trainer Dirk Schuster. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dutt:
Mit Euphorie musste sich der VfB Stuttgart schon ziemlich lange nicht mehr auseinandersetzen. Nach dem beachtlichen 4:2-Testspielsieg gegen Manchester City ist das nun anders. Sportvorstand Robin Dutt warnt davor, falsche Schlüsse zu ziehen - und erinnert an das, was auch am Samstag gegen City noch nicht funktioniert hat. ... [weiter]
 
Harnik: Kampf bis zum Krampf
Das war ein Paukenschlag. Mit 4:2 schickten die Stuttgarter Englands Vizemeister Manchester City zurück auf die Insel. Das Resultat der eine Stunde lang konsequent umgesetzten neuen VfB-Spielidee. Allerdings eine sehr laufintensive und anstrengende Angelegenheit, was Trainer Alexander Zorniger seinen Mannen da abverlangt. Davon kann nicht nur Martin Harnik ein Lied singen. ... [weiter]
 
4:2! Furioser VfB watscht ManCity ab
Geniale Generalprobe: Der VfB Stuttgart hat im letzten Testspiel vor dem Pflichtspiel-Auftakt in einer Woche einen furiosen 4:2 (4:0)-Heimsieg gegen Englands Vize-Meister Manchester City gefeiert. Vor über 40.000 Fans zeigten die Schwaben spielerisch eine Menge von dem, was sich Trainer Alexander Zorniger vorstellt. Der war gar nicht überrascht - hat aber nun ein unerwartetes Problem. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC TurinFC Turin - Vereinsnews

ManUnited holt Darmian aus Turin
Der Wechsel von Bastian Schweinsteiger zu Manchester United muss noch abgewickelt werden, einen anderen Transfer haben die "Red Devils" bereits in trockenen Tüchern: Matteo Darmian kommt vom FC Turin. Der in der Defensive vielseitig einsetzbare italienische Nationalspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag mit einer Option auf ein fünftes Jahr. Rund 18 Millionen Euro dürften an Ablöse für den 25-Jährigen fällig sein. "Ein Traum wird wahr", äußerte sich Darmian überschwänglich zu seinem Wechsel zum "größten Klub der Welt". "Nun mit Louis van Gaal zu arbeiten, einem Trainer, der so viel im Fußball erreicht hat, ist eine spannende Aussicht." Van Gaal selbst hob die Möglichkeiten Darmians hervor, von der Außenverteidigerposition das Offensivspiel anzukurbeln: "Das ist eine phantastische Eigenschaft und sehr nützlich beim schnellen Rhythmus der Premier League." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Darmian auf dem Weg zu Manchester United
Matteo Darmian (25) steht vor einem Wechsel zu Manchester United. Für den italienischen Nationalspieler, der vornehmlich als rechter Außenverteidiger, aber auch im Abwehrzentrum und im defensiven Mittelfeld spielen kann, sollen 18 Millionen Euro Richtung FC Turin fließen. Laut "Sky Italia" haben sich beide Klubs auf diese Ablösesumme geeinigt, nachdem die Italiener die beiden vorangegangenen Offerten noch abgelehnt hatten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hoffenheims Acquah schließt sich FC Turin an
Seit Januar 2013 stand Afriyie Acquah bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag, zu einem Pflichtspiel-Einsatz reichte es allerdings nicht für den Ghanaer. Und das wird auch so bleiben: Der 23-Jährige, der schon nach einem halben Jahr nach Italien ausgeliehen wurde, wurde nun vom FC Turin für knapp drei Millionen Euro fest verpflichtet. Bei den Turinern erhält er einen Vertrag bis 2019. ... [weiter]
05.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -