Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Juventus Turin

 - 

Hamburger SV

 
Juventus Turin

2:0 (2:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 05.03.1975 00:00, Viertelfinale - Europa League
Juventus Turin   Hamburger SV
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Lemina geht ebenfalls zur
Mario Lemina heißt der nächste Neuzugang von Juventus Turin: Der zentrale Mittelfeldspieler kommt von Olympique Marseille und erhält bei den Bianconeri einen Leihvertrag für ein Jahr. Darüber hinaus hat Juve für die Dauer von zwei Jahren eine Kaufoption für 9,5 Millionen Euro. Kurios: Mauricio Isla und Paolo De Ceglie haben den genau anderen Weg genommen, sie gehen für ein Jahr auf Leihbasis zu OM. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hernanes schließt sich Juve an
Juventus Turin, mit zwei Pleiten in die neue Saison gestartet, wurde in den letzten Zügen noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv: Von Inter Mailand kommt für rund elf Millionen plus einen eventuellen Bonus von zwei Millionen Angreifer Hernanes. Der 30-Jährige unterschreibt bei der "Alten Dame" einen Vertrag bis 30. Juni 2018. Ratengeschäft: Der Betrag muss innerhalb von drei Jahren beglichen werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
De Ceglie folgt auf Isla
Neben Isla wurde auch gleich dessen bisheriger Teamkollege Paolo de Ceglie von Marseille verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
OM zieht Isla an Land
Und auch in Frankreich ruht der Transfermarkt nicht. So hat Olympique Marseille zwei prominente Namen an Land gezogen. Wie OM bestätigte, kommt der Chilene Mauricio Isla vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin nach Südfrankreich. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hernanes von Inter zu Juve?
Zwei Spiele, zwei Niederlagen. Und auch im Ringen um Julian Draxler geht Juventus Turin leer aus. Auf der Suche nach einem neuen Mittelfeldspieler ist nun offenbar Hernanes in den Fokus gerückt. Der brasilianische Nationalspieler von Inter soll übereinstimmenden Medienberichten zufolge für elf Millionen Euro zum italienischen Rekordmeister wechseln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Bremer Fans empört über Hunts Wechsel zum HSV
Aaron Hunt ist auf den letzten Drücker vom VfL Wolfsburg zum Hamburger SV gewechselt und erhitzt damit einige Gemüter. Denn nun melden sich viele Werder-Anhänger zu Wort und überhäufen Hunt mit Beleidigungen. 13 Jahre hat er an der Weser verbracht, war dort Leistungsträger und spielt nun für den großen Rivalen im Norden. Hunt hat sich den Schritt genau überlegt und weiß dass es kein einfacher Weg wird. Am 28. November kehrt er nach Bremen zurück - als Hamburger Profi. ... [zum Video]
 
DFL terminiert Spieltage 8 bis 15
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 8 bis 15 terminiert. Der Kracher zwischen Bayern München und Borussia Dortmund steigt am 4. Oktober. Insgesamt muss der BVB wegen der Europa League häufig am Sonntag ran. Auch das Derby gegen Schalke (8. November) wird an einem Sonntag über die Bühne gehen. Das Nordderby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV findet am Samstag, 28. November statt. Alle Spieltage zum Durchklicken... ... [weiter]
 
Wende in der
Wende in der "Rucksack-Affäre" um Hamburgs Sportdirektor Peter Knäbel. Wie nun bekannt wurde, ermittelt die Hamburger Polizei nun offenbar gegen die Finderin des Rucksacks. "Die jetzt vorliegenden Ergebnisse bestätigen unsere anfängliche Vermutung, dass eine Straftat gegen uns begangen wurde, und stützen das gegenüber Peter Knäbel ausgesprochene Vertrauen", sagte Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer. ... [weiter]
 
Heldt nennt HSV-Verhalten eine
Der Umzug von Gelsenkirchen nach Hamburg war fest geplant. Aber ganz kurz vor Transferschluss am Montag Abend platzte der Deal doch noch. Dass der HSV quasi in letzter Minute Abstand nahm von seinem Plan, Verteidiger Marvin Friedrich vom FC Schalke 04 auszuleihen, bezeichnet Horst Heldt nun als "Frechheit". Am Nachmittag äußerte sich der HSV zum Thema. ... [weiter]
 
Hunt versteht Unmut, aber keine Hassbotschaften
Das Medienaufkommen war der Vergangenheit entsprechend. Aaron Hunt kommt aus Wolfsburg nach Hamburg, ist im Grunde genommen aber Ur-Bremer. Mit 17 debütierte er beim Erzrivalen des HSV - mit der 14 auf dem Rücken. Die trägt er auch seit seiner Präsentation am Dienstag an der Elbe. "Meine Lieblingsnummer", sagt der noch 28-Jährige. Freitag feiert Hunt Geburtstag. Seinen ersten im "Feindesland". ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -