Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SG Dynamo Dresden

 - 

Hamburger SV

 

2:2 (1:2)

Hinspiel: 1:4

Nach Hin- & Rückspiel: 3:6

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.12.1974 00:00, Achtelfinale - Europa League
SG Dynamo Dresden   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Moll - der Dauerbrenner bei den Sachsen
Der Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden hat nach einer kurzen Schwächephase wieder in die Spur gefunden und die vergangenen drei Begegnungen allesamt gewonnen. Mit 19 Punkten stehen die Sachsen lediglich ein Punkt hinter dem Tabellenführer aus Chemnitz auf Rang zwei. Großen Anteil am Höhenflug hat auch Mittelfeldmann Quirin Moll. Nach seinem Wechsel von Unterhaching im Sommer, verpasste er keine Minute in der laufenden Spielzeit. Am Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) im Heimspiel gegen Mainz II soll dies weiterhin so bleiben. ... [weiter]
 
Dynamo zurück an der Tabellenspitze
Mit dem Sieg beim Neuling Großaspach übernimmt Dynamo Dresden die Tabellenführung in der 3. Liga. Die Euphorie bei den Sachsen ist nach dem dritten Sieg in Folge derzeit groß. Mittelfeldspieler Justin Eilers trifft und trifft - gegen die SGS traf er bereits zum vierten Mal nacheinander und ist mit sieben Toren bester Torjäger der Liga. Coach Stefan Böger sieht auch einige Schwachstellen im Spielaufbau, aber diese gehören zum Lernprozess der Spieler dazu. Am Freitag gegen die Bundesliga-Reserve des 1. FSV Mainz 05 will man die Spitzenposition behaupten. ... [weiter]
 
Teixeira:
Dynamo Dresden feierte nach dem mühsamen 2:1-Heimsieg über Regensburg nicht nur drei Punkte, sondern auch bedeutende Erkenntnisse für die Zukunft. Nach dem Platzverweis von Abwehrspieler Nils Teixeira erzielte Justin Eilers in Unterzahl mit seinem zweiten Treffer den vielumjubelten Siegtreffer gegen die Oberpfälzer. Damit bleiben die Sachsen auch weiterhin auf einem Aufstiegsplatz. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll die kleine Serie von zwei gewonnenen Partien gegen den Drittliga-Aufsteiger Großaspach fortgesetzt werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Zinnbauers Ansage:
Das Medieninteresse war enorm, als Josef "Joe" Zinnbauer am Mittwoch erstmals als Cheftrainer des Hamburger SV vor die Presse trat. Ein Blitzlichtgewitter empfing den Mann, der im blauen Trainingsanzug mit den Initialen "JZ" seine ersten Statements zu seinem neuen Job, seiner neuen Mannschaft und - vor allem - zu seiner eigenen Person und seinen Zielen beim Bundesliga-Schlusslicht abgab. ... [weiter]
 
Der Schnitt musste jetzt kommen
Den perfekten Zeitpunkt für den Neubeginn hatte Dietmar Beiersdorfer unverschuldet verpasst. Der Schnitt musste jetzt, noch vor dem Bayern-Spiel, kommen, Mirko Slomka war nicht mehr vermittelbar. Joe Zinnbauers Beförderung ist mutig, aber nicht waghalsig - zumal es eine Vorgeschichte gibt. Ein Kommentar von Sebastian Wolff. ... [weiter]
 
Die Bewährungs-Chance: Zinnbauer folgt auf Slomka
Die Spötter dürfen behaupten, Dietmar Beiersdorfer hätte sich den Zusatz durchaus sparen können. "Bis auf weiteres", erklärte Hamburgs Klubboss, sei Josef Zinnbauer neuer Cheftrainer des HSV. Bis auf Weiteres - das hatte zuletzt für alle Vorgänger des 44-Jährigen gegolten. Nun auch für Zinnbauer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -