Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

AS St. Etienne

 - 

1. FC Köln

 
AS St. Etienne

1:1 (0:0)

1. FC Köln
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 15.09.1971 00:00, 1. Runde - Europa League
AS St. Etienne   1. FC Köln
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS St. EtienneAS St. Etienne - Vereinsnews

Tabanou von St. Etienne nach Swansea
Nächster Neuzugang aus der französischen Ligue 1 für Swansea City: Der Premier-League-Klub aus Wales verstärkt sich zur neuen Saison mit dem französischen Linksverteidiger Franck Tabanou. Der 26-Jährige kommt für eine kolportierte Ablösesumme von knapp fünf Millionen Euro vom französischen Rekordmeister AS Saint-Etienne. Zuletzt hatten die "Schwäne" bereits den ghanaischen Nationalstürmer Andre Ayew von Olympique Marseille verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?

 
Wechsel geplatzt! Köln entscheidet sich gegen Santana
Milos Jojic (23) wechselt von Borussia Dortmund zum 1. FC Köln, das hat am Sonntag nun auch der Bundesligist aus dem Rheinland selbst bestätigt. Doch er meldete noch mehr: So wird Schalke-Innenverteidiger Felipe Santana (29) doch nicht unter Vertrag genommen - weil beim Medizincheck eine Verletzung diagnostiziert wurde. ... [weiter]
 
Für knapp drei Millionen Euro: Jojic-Deal fix!
Kreativität und Gefährlichkeit bei Standardsituationen waren zwei Bereiche im Kölner Spiel, die in der vergangenen Saison oftmals nicht als optimal zu bewerten waren. Doch dies soll sich ab sofort ändern. Die Hoffnungen liegen dabei auf Milos Jojic. Die Verpflichtung des 23-jährigen Mittelfeldspielers von Borussia Dortmund ist nach kicker-Informationen perfekt. Der FC zahlt für den serbischen U-21-Nationalspieler eine Ablösesumme von knapp drei Millionen Euro und dürfte einen Vertrag bis 2019 unterzeichnen. ... [weiter]
 
DFL: Montagspiele und verkürzte Sportschau?
Seit dem TV-Deal in England, die Premier League schloss einen Vertrag über drei Jahre mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Milliarden Euro ab, wird auch in der Bundesliga über neue Anstoßzeiten debattiert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schlug nun neue Modelle ab der Saison 2017/18 vor. Laut einem Bericht der Zeitschrift "Sponsors" brachte der Verband als neue Anstoßzeiten den Sonntagmittag und den Montagabend ins Gespräch. ... [weiter]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
 
 
 
 
06.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -