Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
0

Halbzeitstand
1:0
Hibernian Edinburgh

Hibernian Edinburgh


Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.12.1968 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Hibernian Edinburgh
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

DFL gibt Spielplan am Mittwoch bekannt
Während in Frankreich die EM noch in vollem Gange ist, richtet sich am Mittwoch der Blick der deutschen Fußballfans auf die kommende Saison. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) wird dann die Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga für die Saison 2016/17 bekanntgeben. Klar ist, dass der deutsche Meister FC Bayern München die Spielzeit mit einem Heimspiel am Freitagabend, den 26. August eröffnen wird. ... [weiter]
 
Bobic über Waldschmidt:
Am Montagvormittag deutete Eintracht Frankfurts neuer Sportvorstand Fredi Bobic bereits an, dass es bei Eigengewächs Luca Waldschmidt eine Veränderung geben könne. Am Abend vermeldete dann der HSV, dass er den U-20-Nationalspieler zum Medizincheck erwarte. Trotz langanhaltender Bemühungen verliert die Eintracht also ein weiteres Talent. Während die Spielerseite zuletzt mangelndes Vertrauen anprangerte, sieht Bobic auch Versäumnisse beim Jung-Profi. ... [weiter]
 
HSV angelt sich Waldschmidt
Der Hamburger SV sichert sich die Dienste von Luca Waldschmidt. Der U-20-Nationalspieler, der noch einen Vertrag bis 2017 besessen hat, kommt von der Frankfurter Eintracht. Die genaue Vertragslaufzeit und andere Details lassen aber noch auf sich warten, weil der obligatorische Medizincheck erst am Dienstag in der Hansestadt erfolgt. Bei den Hessen kam der 20-jährige Stürmer in der abgelaufenen Saison auf lediglich zwölf Bundesliga-Einsätze (eine Vorlage). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Topklubs locken: Doll plant nicht mehr mit Nagy
Mit starken EM-Auftritten beim Überraschungsteam Ungarn hat Adam Nagy (21) Werbung in eigener Sache betrieben (drei Einsätze, kicker-Notenschnitt 2,83). Thomas Doll, Trainer des defensiven Mittelfeldspielers bei Doublesieger Ferencvaros Budapest, glaubt nicht an einen Verbleib Nagys: "Wir planen nicht mehr mit ihm, weil er bei mehreren europäischen Topklubs auf dem Zettel steht", sagte Doll dem kicker. Im ZDF hatte er unlängst berichtet, dass sich auch der HSV nach Nagy erkundigt habe. Am aussichtsreichsten im Rennen liegen laut "L'Équipe" aber Olympique Marseille und Benfica Lissabon, das noch Ersatz für Renato Sanches (zu Bayern München) sucht. Der portugiesische Rekordmeister soll demnach ein Angebot von 1,5 Millionen Euro vorbereiten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fünf Millionen Euro Differenz? HSV kämpft um Kostic
Dass Filip Kostic (23) beim Hamburger SV ganz oben auf der Wunschliste steht, hatte der kicker bereits am Donnerstag berichtet. Und offenbar wurden die Bemühungen am Wochenende noch einmal intensiviert. Eine Einigung ist indes noch bei weitem nicht in Sicht: Bei 17 Millionen Euro soll die Ablöseforderung des VfB Stuttgart liegen, rund fünf Millionen oberhalb der HSV-Vorstellungen. Kein Thema in Hamburg sind im Übrigen die in verschiedenen Medien gehandelten Wallace (21, Gremio Porto Allegre), Cheikh M'Bengue (27, Stade Rennes) und Anthony Limbombe (21, NEC Nijmegen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hibernian EdinburghHibernian Edinburgh - Vereinsnews

Hibs feiern nach 114 Jahren - Benfica im Hattrick-Fieber
Neben Deutschland stehen bekanntlich auch im Rest Europas Pokalendspiele an. Eines davon haben die Hibs aus Edinburgh gegen die Glasgow Rangers für sich entschieden und zugleich eine über ein Jahrhundert andauernde Wartezeit beendet. Außerdem tütete Schachtar Donezk den Titel ein, während Benfica Lissabon bereits am Freitagabend das "kleine" Double ausgelassen gefeiert hatte. ... [weiter]
 
Cummings: Erst
Im Halbfinale um den Einzug ins schottische Pokalfinale leistete sich Jason Cummings einen fast folgenschweren Elfmeter-Fehlschuss. In bester Panenka-Lanier lupfte der Spieler von Hibernian Edinburgh den Ball über den Keeper, aber eben auch über den Querbalken. Dennoch jubelte der Klub aus der Hauptstadt über den Finaleinzug, denn Dundee United konnte mit 4:2 im Elfmeterschießen bezwungen werden. Den entscheidenden Elfmeter verwandelte ... Jason Cummings. ... [zum Video]
29.06.16