Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

FC Chelsea

 

2:2 (1:1)

FC Chelsea
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 15.03.1966 00:00, Viertelfinale - Europa League
1860 München   FC Chelsea
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

1860: Der Tiefpunkt bei der Premiere
Die Ambitionen bei 1860 München sind groß, der derzeitige Fall dafür umso härter. 1:4 in Aue! Abstiegsplatz! "Der Gegner nutzt jeden Fehler aus. Das hat uns gelähmt", versuchte sich Trainer Markus von Ahlen bei seiner Premiere als Chef an einem Erklärungsversuch, nachdem die Sechziger nach einer desaströsen ersten Viertelstunde schon aus dem Spiel waren. "Wir können Spiele verlieren - aber nicht so", wurde Sportchef Gerhard Poschner deutlich. ... [weiter]
 
Von Ahlen:
Geheimtraining stand vor dem Spiel am Sonntag bei Erzgebirge Aue (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) an. Bislang war das beim TSV 1860 München nicht Usus - doch die aktuelle Situation erfordert besondere Maßnahmen. Immerhin geht es gegen einen direkten Konkurrenten im Tabellenkeller. Verlieren die Löwen die Partie, schrillen die Alarmglocken an der Grünwalder Straße. ... [weiter]
 
Von Ahlen:
Seit vergangenem Mittwoch ist klar: Markus von Ahlen bleibt für die sportlichen Geschicke bei 1860 München verantwortlich, der Co-Trainer wurde endgültig zum Nachfolger von Ricardo Moniz und damit zum Chefcoach der Löwen befördert. Klar ist auch, dass der 43-Jährige erst einmal die aktuelle Lage bei den Sechzigern im Blick hat und die ambitionierten Ansprüche hinten anstellt. Konstanz ist das Zauberwort für von Ahlen, der im kicker-Interview aber auch erklärt, das ursprüngliche Ziel im Auge zu behalten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC ChelseaFC Chelsea - Vereinsnews

Costa-Verletzung: Mourinho schießt gegen del Bosque
Jose Mourinho hat das Fehlen von Andre Schürrle beim FC Chelsea in der Champions-League-Partie am Dienstag gegen NK Maribor (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) bestätigt. Der Coach der Blues muss zudem auf Ramires, John Obi Mikel und Diego Costa verzichten. Wegen der Oberschenkelverletzung des Angreifers machte Mourinho dem spanischen Verband und Nationaltrainer Vicente del Bosque einige Vorwürfe. ... [weiter]
 
Roberto di Matteo: Eine Chelsea-Legende für S04
Jens Kellers Leidenszeit bei Schalke 04 ist beendet: Am frühen Dienstagmorgen trennten sich die Königsblauen von ihrem angezählten Coach. Als Nachfolger des 43-Jährigen stellt Schalke am Mittwoch Roberto di Matteo vor. Der Italo-Schweizer spielte sechs Jahre für den FC Chelsea und machte sich durch den Champions-League-Sieg 2012 gegen den FC Bayern München endgültig zur Blues-Legende. Seine Karriere in Bildern... ... [weiter]
 
Diego Costa: Wenig Training, viel Ertrag
Ein Transfer, der viel versprochen und noch mehr eingehalten hat, das ist Diego Costa. Der Ex-Angreifer von Atletico Madrid wechselte im Sommer zum FC Chelsea - und übertraf die Erwartungen schnell: Acht Tore schoss er in sechs Spielen, auch heute in der Königsklasse bei Sporting Lissabon ist er gesetzt. Dabei trainiert der bullige spanische Nationalspieler seit Wochen nur unregelmäßig. Sein Ersatzmann Didier Drogba fällt derweil aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -