Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.02.2016, 13:54

Schalke-Manager setzt auf Verschwiegenheitsklausel

Heldt sieht Boateng-Biografie gelassen entgegen

Kevin-Prince Boateng ist ohne eine Frage eine Persönlichkeit - allerdings eine, an der sich die Geister scheiden. Der 28-Jährige blickt jetzt schon auf ein bewegtes Leben zurück und hat reichlich Stoff für eine Biografie. Vor deren Erscheinen am Donnerstag bleibt man auf Schalke gelassen, Manager Horst Heldt verweist auf eine Verschwiegenheitsklausel. Boateng teilt trotzdem aus und zwar gegen Michael Ballack. Einem sehr realen Tritt folgt nun noch ein verbaler hinterher.

Kevin-Prince Boateng
Mittlerweile wieder bei Milan: Kevin-Prince Boateng blickt in seiner Biografie zurück.
© imagoZoomansicht

Boateng begann seine Karriere in Berlin und landete über verschiedene Stationen 2010 beim AC Mailand. Dort kickte er drei Jahre, ehe er 2013 nach Gelsenkirchen zu Schalke wechselte. Er kam als Leader und stand am Ende im Abseits. Im Winter folgte schließlich die Trennung und Boateng ging zurück zu Milan. Dort gehört er zwar auch nicht zur Stammformation, kommt aber immerhin wieder zu Einsatzzeiten, die es auf Schalke für ihn nicht mehr gegeben hätte.

In seiner Biografie "Ich, Prince Boateng. Mein Leben. Mein Spiel. Meine Abrechnung" äußert er sich nun auch über seine Zeit bei den Königsblauen. Heldt erwartet nicht, dass schmutzige Wäsche gewaschen wird und hat dafür einen guten Grund. "Sollte es im Buch nun doch Passagen geben, wo er sich über aktuell oder ehemals handelnde Personen aus dem Verein negativ äußert, dann wird er nicht so viele Bücher verkaufen können, wie die Strafe kostet", sagte Heldt vor dem Abflug der Schalker nach Lwiw zum Europa-League-Spiel gegen Schachtar Donezk (21.05 Uhr, LIVE bei kicker.de). "Das wird er mit den Buchverkäufen nicht wieder hereinholen können." Denn beim Abschied wurde von beiden Parteien eine Verschwiegenheitsklausel unterschrieben.

Heldt habe Kenntnis davon gehabt, dass Boateng seine Memoiren schreibe und deshalb keine Befürchtungen. "Kevin hat ein bewegendes und interessantes Leben geführt und ich hoffe, dass er auch noch lange ein so interessantes und bewegendes Leben weiterführen wird."

Boateng tritt gegen Ballack nach

Die "Bild" veröffentlichte bereits am Mittwoch einige Passagen, die ins Jahr 2010 zurückgehen. Der Deutsch-Ghanaer hatte im Mai dieses Jahres im FA-Cup-Finale zwischen seinem FC Portsmouth und dem FC Chelsea (0:1) Gegenspieler Ballack mit einem Tritt am rechten Knöchel verletzt. Ballack verpasste daraufhin die WM. In seiner Biografie tritt er nun dennoch verbal nach. "Ich habe Nachrichten von deutschen Nationalspielern bekommen mit dem Tenor: 'Gut, dass er nicht dabei ist.'

tru

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche

Soll der VfL Wolfsburg Julian Draxler im Winter verkaufen?

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
Alvaro Dominguez
06.12.16
Abwehr

Abwehrspieler verabschiedet sich von Mönchengladbach

 
 
 
02.11.16
Abwehr

Innenverteidiger wird nach dem Bundesliga-Debüt belohnt

 
18.10.16
Mittelfeld

Mainz leiht den Offensivmann aus

 
1 von 63
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Schlagzeilen

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 16. Spieltag 2016/17 von: GS2007 - 08.12.16, 14:56 - 0 mal gelesen
Re: Weshalb wird Dietmar Hopp noch immer beleidigt? von: Schurigel - 08.12.16, 14:54 - 5 mal gelesen
Re: Weshalb wird Dietmar Hopp noch immer beleidigt? von: _Baumbart_ - 08.12.16, 14:54 - 13 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:30 EURO Radsport
 
15:45 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
16:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
16:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
16:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun