Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

29.08.2012, 17:20

Bayern bestätigen Rekordtransfer

Martinez ist ein Münchner

Wochenlang hat sich der FC Bayern München um Javi Martinez bemüht. Genauso lange hatte sich Athletic Bilbao quergestellt und versucht, den Abgang des 23-Jährigen zu verhindern. Letztlich hat sich die Hartnäckigkeit des deutschen Rekordmeisters ausgezahlt. Am Mittwoch wurde der Transfer bestätigt und die Bayern waren um 40 Millionen Euro erleichtert.

Javi Martinez
Wird der bislang teuerste Transfer in der Bundesliga-Geschichte: Javi Martinez.
© picture allianceZoomansicht

Gegen Mitternacht war Javi Martinez mit einem Privatflugzeug in München gelandet. Anschließend absolvierte er in der Praxis von Vereinsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt den obligatorischen Medizincheck.

Fixiert wurde der Transfer dann im Laufe des Mittwochs. Beim spanischen Verband RFEF musste Martinez seinen Vertrag mit Athletic Bilbao noch auflösen, zugleich wurde vom FC Bayern per Scheck die Ablöse hinterlegt. Martinez band sich für fünf Jahre in München. "Ich bin sehr glücklich und freue mich darauf, bei einem Klub mit einer derartigen Historie zu spielen", sagte der 23-Jährige im FCB.tv-Interview, "ich habe sehr lange darauf warten müssen. Endlich ist die Wartezeit vorbei."

- Anzeige -

Die Erleichterung nach den zähen Verhandlungen ist groß in München. "Umso glücklicher sind wir, dass Javi Martinez nun endlich bei uns ist. In den letzten Tagen haben wir noch steuerliche, juristische Probleme lösen müssen. Das ist uns glücklicherweise gelungen", freut sich Karl-Heinz Rummenigge. Noch nie hat ein Bundesligist eine höhere Ablöse für einen Spieler ausgegeben. "Natürlich ist das eine hohe Summe", bestätigt Rummenigge, "aber der Spieler beteiligt sich indirekt daran. Er hat auf hohe Summen bei seinem Gehalt verzichtet. Unsere sportliche Führung ist überzeugt, dass uns der Spieler sehr gut zu Gesicht steht."

Martinez ist nach Bixente Lizarazu der zweite Baske im Trikot des FC Bayern München. Am Donnerstag soll er offiziell vorgestellt werden. Ob er bereits am Sonntag (17.30 Uhr) in der Partie gegen den VfB Stuttgart im Kader stehe, sei die Entscheidung von Trainer Jupp Heynckes, wird Rummenigge auf der Website des Vereins zitiert.

In Bilbao soll man nicht sehr gut auf den Spieler zu sprechen sein, nachdem dieser offenbar ohne Erlaubnis abgereist ist. Am Dienstag hatte Martinez noch in Athletics Trainingszentrum Lezama mit den Reservisten geübt - zum letzten Mal.

Holt Bilbao Malagas Monreal?

Bilbao soll sich laut "AS" bereits nach einem Nachrücker für Martinez im Kader umsehen. Demnach ist Malagas Nacho Monreal (26, Abwehr), der auch schon für Spaniens Nationalelf gespielt hat, erstes Objekt der Begierde. Auch Betis-Mittelfeldmann Beñat Etxebarria (25, Mittelfeld) wird seit längerem gehandelt, steht aber auch beim VfL Wolfsburg auf der Wunschliste. Bilbaos "Problem": Der Traditionsverein nimmt nur Spieler mit baskischer Abstammung unter Vertrag - der Kandidatenkreis ist also stets sehr eingeschränkt und das viele Geld gar nicht so einfach auszugeben. Immerhin: Mit Markel Susaeta (24, Mittelfeld) verlängerte ein Leistungsträger seinen Vertrag bis 2016 und schlug damit offenbar eine Offerte von Manchester United aus.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 29.08., 18:58 Uhr
Das sagen die Bayern-Spieler über Martinez
Der Wechsel ist offiziell, das Wechseltheater beendet: Der FC Bayern freut sich auf 40-Millionen-Euro-Verpflichtung Javi Martinez. Was wissen die Bayern-Spieler über den Spanier? Zwei künftige Teamkollegen äußerten sich am Mittwoch in München.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
29.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Heynckes

Vorname:Jupp
Nachname:Heynckes
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München

- Anzeige -

weitere Infos zu Javi Martinez

Vorname:Javier
Nachname:Martinez Aginaga
Nation: Spanien
Verein:Bayern München
Geboren am:02.09.1988

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:223.985 (24.11.2013)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: info@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Athletic Bilbao
Gründungsdatum:01.01.1898
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Athletic Club Bilbao
Palacio Ibaigane
Alameda de Mazarredo, 23
48009 Bilbao
Telefon: 00 34 - 94 - 4 24 08 77
Telefax: 00 34 - 94 - 4 23 33 24
Internet:http://www.athletic-club.net/

- Anzeige -

- Anzeige -