Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Xavier
Nachname: Hernandez i Creus
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 6
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 1991
Geboren am: 25.01.1980
Größe: 170
Gewicht (kg): 68
Nation:
 Spanien
Länderspiele: 130 für Spanien
Vereinslaufbahn
01.07.1991 - 30.06.2014
FC Barcelona

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Spieler-Statistik 2002/03

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Champions League 12/2 3,25 1 0/0 2 3 0 3 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 3:2 (3:1) - - - - - - - - -
 
2 A 2:0 (1:0) - - - - - 75. - - -
 
3 A 3:1 (2:0) - - 1 1 - - - - -
 
4 H 1:0 (0:0) - - - - - - - - -
 
7 A 2:1 (0:1) 3,0 - - - - - - - - -
 
8 H 3:1 (2:1) - - 1 1 - - - - -
 
9 H 3:0 (2:0) - - - - - - - - -
 
10 A 0:0 (0:0) - - - - - - - - -
 
11 H 2:0 (1:0) 3,5 - - - - - - - - -
 
12 A 2:0 (0:0) - - - - - 46. - - 1
 
13 A 1:1 (0:1) - - - - - 74. - - -
 
13 H n.V. 1:2 1 - - 1 - - - - -

News und Hintergründe

Und schuld war: der Schiedsrichter! So lautet das madrilenische Fazit nach dem spektakulären 259. "Clásico", den der FC Barcelona am Sonntagabend mit 4:3 (2:2) für sich entschied. An kniffligen Entscheidungen mangelte es bei einem Spiel mit sieben Toren, drei Elfmetern und einer Roten Karte, garniert mit jeder Menge Diskussionen und harten Tacklings, wahrlich nicht. Doch wurde Real tatsächlich benachteiligt? Laut Cristiano Ronaldo ein klares Ja. CR7 formulierte sogar Verschwörungstheorien. ... [weiter]
 
Der FC Barcelona hat den Einzug ins Pokal-Viertelfinale teuer bezahlt. Im Achtelfinal-Rückspiel der Copa del Rey beim FC Getafe (2:0) verletzte sich Neymar am rechten Sprunggelenk. In der 23. Minute des Rückspiels knickte der 21-Jährige unglücklich um und erlitt dabei eine Verletzung der Peronealsehne. Wie der Verein nach einer medizinischen Untersuchung verkündete, fällt Neymar drei bis vier Wochen aus. ... [weiter]
 
Der FC Bayern München war in der vergangenen Saison die Mannschaft schlechthin, das ist unbestritten und wird eindrucksvoll durch den Triple-Sieg belegt. Dieser Erfolg macht sich jetzt auch bei den Nominierungen für die Wahl des Weltfußballers bemerkbar: Gleich sechs Münchner finden sich auf der Shortlist der FIFA wieder - darunter auch Europas Fußballer des Jahres Franck Ribery, der Titelverteidiger Lionel Messi von dessen Thron stoßen will. Bei Wettanbieter bwin ist Ribery noch vor Messi der große Favorit. Alle 23 Kandidaten zum Durchklicken ... ... [weiter]
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
19.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
- Anzeige -

- Anzeige -