Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Molde FK

Molde FK

Norwegen
2
:
1

Halbzeitstand
0:1
Hinspiel: 1:3
Nach Hin- & Rückspiel: 3:4
Zenit St. Petersburg

Zenit St. Petersburg

Russland

Spielinfos

Anstoß: Do. 30.08.2018 19:00, Play-offs - Europa-League-Qualifikation
Stadion: Aker-Stadion, Molde
Molde FK   Zenit St. Petersburg
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Molde FK - Vereinsnews

Trainer-Leihe? Solskjaer Teil eines ungewöhnlichen Deals
Leihgeschäfte im Profifußball sind eigentlich nichts Ungewöhnliches. Dass diese Praxis aber auch im Trainergeschäft gehandhabt wird, ist dann doch weniger alltäglich. So geschehen aber nun bei Manchester United, das am Vormittag Ole Gunnar Solskjaer interimsweise als Nachfolger des geschassten José Mourinho vorgestellt hatte. Interessant hierbei: Der Norweger steht noch bis 2021 bei Molde FK unter Vertrag und wechselt dementsprechend nur auf Leihbasis zu den Red Devils. ... [weiter]

Zenit St. Petersburg - Vereinsnews

Zenit biss bei Plattenhardt auf Granit
Im Januar 2018 wollte ihn RB Leipzig, im vergangenen Sommer bekundete der FC Everton Interesse an Marvin Plattenhardt. In der jüngsten Winter-Transferperiode wollte Zenit St. Petersburg den Herthaner (Vertrag bis 2023) nach Russland locken - und biss auf Granit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gerard und Bacca sorgen für klare Verhältnisse
Dank eines 2:1-Erfolgs gegen Zenit St. Petersburg steht der FC Villarreal im Viertelfinale des Europa League (Hinspiel: 3:1). ... [weiter]
 
Iborra bringt Villarreals Auswärtssieg auf den Weg
Der FC Villarreal hat die Türe zum Viertelfinale der Europa League im Achtelfinal-Hinspiel gegen Zenit St. Petersburg weit aufgestoßen. Iborra brachte den 3:1-Auswärtssieg der Spanier in Russland auf den Weg, nach der zwischenzeitlichen Antwort Zenits bescherte ein Doppelschlag im zweiten Durchgang den Gästen dann die äußerst komfortable Ausgangslage vor dem zweiten Vergleich. ... [weiter]
 
Nach Topals Blackout: Azmoun schießt Zenit weiter
Zenit St. Petersburg steht im Achtelfinale der Europa League. Die Russen mussten gegen Fenerbahce Istanbul eine 0:1-Hinspielniederlage umbiegen und starteten das Unterfangen perfekt. Nach einem Geniestreich von Mehmet Topal sah es lange Zeit trotzdem nach dem besseren Ende für die Türken aus, doch ebenjener Topal beging kurz vor dem Ende einen verhängnisvollen Fehler. ... [weiter]
 
Fenerbahce bezwingt Zenit: Slimani trifft, Harun hält
Zum Auftakt der Zwischenrunde der Europa League hat sich Fenerbahce Istanbul mit 1:0 gegen Zenit St. Petersburg durchgesetzt. Den Erfolg der Türken stellten Mittelstürmer Slimani und Torhüter Harun mit einer Glanztat sicher. ... [weiter]
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine