Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FK Sarajevo

FK Sarajevo

2
:
3

Halbzeitstand
1:2
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


FK SARAJEVO
BOR. MÖNCHENGLADBACH
15.
30.
45.






60.
75.
90.








Spielereignisse

       
22:32 Uhr
90. Min.
2:3
Dank eines Doppelpacks von Hrgota - Sinnbild für eine effektive Offensive der Borussia - gewinnt Gladbach gegen das engagierte Sarajevo und hat somit beste Chancen auf den Einzug in die Gruppenphase.
 
22:32 Uhr
2:3
Schlusspfiff
 
22:31 Uhr
90. + 1 Min.
2:3
Die Nachspielzeit hat bereits begonnen.
 
22:28 Uhr
88. Min.
2:3
FK scheint nun zu müde, um noch einmal zurückzukommen. Die Borussia verwaltet den knappen Vorsprung.
 
22:25 Uhr
85. Min.
2:3
In den letzten Minuten hat die Borussia das Geschehen gut im Griff. Die Einwechslung von Korb stabilisierte die Abwehr durchaus merklich.
 
22:22 Uhr
82. Min.
2:3
Spielerwechsel: Hazard für Raffael (Bor. Mönchengladbach)
Pflichtspiel-Debüt nun auch von Hazard, dem jüngeren Bruder von Chelseas Eden Hazard.
 
22:21 Uhr
81. Min.
2:3
Nach Eckball von Raffael köpft Stranzl nur knapp über die Querlatte.
 
22:20 Uhr
80. Min.
2:3
Raffael wird von Hrgota im Strafraum bedient. Letzterer bekommt den Ball dann jedoch eher zufällig wieder - und setzt den Ball an den rechten Außenpfosten!
 
22:19 Uhr
79. Min.
2:3
Gelingt Sarajevo zum dritten Mal der Ausgleich? In jedem Fall wird FK nun wieder initiativer. Die Borussia bekommt so nun Platz zum Kontern.
 
22:16 Uhr
76. Min.
2:3
Spielerwechsel: Protic für Puzigaca (FK Sarajevo)
 
22:16 Uhr
76. Min.
2:3
Spielerwechsel: Kovacevic für Radovac (FK Sarajevo)
 
22:15 Uhr
75. Min.
2:3
Wie schon beim Sieg in Homburg im Pokal gelingt Hrgota damit ein Doppelpack.
 
22:12 Uhr
73. Min.
2:3
2:3 Hrgota (73., Rechtsschuss, F. Johnson)
Die erneute Führung! Johnson wird am Strafraumrand schön in Szene gesetzt und lässt dann in Bedrängnis eher unfreiwillig liegen für Hrgota. Der Schwede fackelt nicht lange und schießt aus etwa 18 Metern sehenswert über Bandovic hinweg ein!
 
22:10 Uhr
70. Min.
2:2
Eine Einzelleistung von Johnson, nun wieder über die rechte Seite, ergibt fast das 3:2! Der US-Amerikaner überlupft im Strafraum Bandovic, doch ein Abwehrspieler klärt noch vor der Torlinie!
 
22:08 Uhr
68. Min.
2:2
Die erste Chance der Fohlenelf im zweiten Abschnitt und gleich eine sehr gute! Nach diesmal unnötigem Ballverlust von FK kommt plötzlich Herrmann etwa 14 Meter vor dem Tor in zentraler Position zum Schuss, zielt aber über das Tor!
 
22:06 Uhr
67. Min.
2:2
Wie im ersten Durchgang hat der Druck der Bosnier nach dem Ausgleich ein wenig abgeflaut. Doch der Borussia gelingt im Spiel nach vorne weiterhin kaum etwas.
 
22:05 Uhr
65. Min.
2:2
Spielerwechsel: Korb für Hahn (Bor. Mönchengladbach)
Lucien Favre stärkt die zuletzt im Spiel löchrige rechte Abwehrseite. Korb rückt nach rechts hinten, Herrmann nach rechts und Johnson nach links vorne.
 
22:03 Uhr
64. Min.
2:2
Nach einem Steilpass steht Velkoski, der frei vor Sommer auftaucht, allerdings gut eineinhalb Meter im Abseits.
 
22:01 Uhr
62. Min.
2:2
Die Borussia findet in der Offensive in der zweiten Hälfte bislang überhaupt nicht statt. Sarajevo wittert Morgenluft.
 
21:59 Uhr
59. Min.
2:2
2:2 Duljevic (59., Linksschuss, K. Velkoski)
Prompt wird FK belohnt! Ein leichter Ballverlust bringt links Velkoski ins Spiel, der sich geschickt ein paar Meter Platz gegen Johnson verschafft und flach nach innen legt. Dort ist Duljevic zur Stelle und lässt Sommer mit einem trockenen Flachschuss ins rechte Eck keine Chance!
 
21:58 Uhr
58. Min.
1:2
Nun erhöht Sarajevo das Tempo. Stojcev legt nach links zu Velkoski, dessen Hereingabe letztlich aber zum Eckball geklärt wird. Diese bringt nichts ein.
 
21:57 Uhr
57. Min.
1:2
Die Bosnier kombinieren gefällig um den VfL-Strafraum herum, bis Stojcev in zentraler Position am Rand des Sechzehners zum Schuss kommt - aber gleich von zwei Abwehrspielern abgeblockt wird.
 
21:55 Uhr
55. Min.
1:2
Sommer pflückt eine Flanke von der rechten Seite mühelos herunter. Insgesamt hat die zweite Hälfte insbesondere in den letzten Minuten nicht das Tempo der ersten 45 Minuten.
 
21:52 Uhr
52. Min.
1:2
Spielerwechsel: Duljevic für Okic (FK Sarajevo)
Mit dem 20-jährigen Duljevic wechselt Dzenan Uscuplic sein größtes Talent ein.
 
21:49 Uhr
49. Min.
1:2
FK macht Druck. Velkoski sucht schließlich am Strafraumrand den Abschluss, wird aber abgeblockt.
 
21:48 Uhr
48. Min.
1:2
Stojcev flankt von der linken Seite gefühlvoll rechts in den Sechzehner, wo aber Alvaro Dominguez aufpasst und vor Okic zum Eckball klärt.
 
21:45 Uhr
46. Min.
1:2
Spielerwechsel: Herrmann für Traoré (Bor. Mönchengladbach)
Herrmann kommt in die Partie und übernimmt die linke Angriffsseite vom Guineer.
 
21:45 Uhr
1:2
Anpfiff 2. Halbzeit
 
21:31 Uhr
45. Min.
1:2
Insgesamt aber hatten die Bosnier mehr vom Spiel und setzten die Favre-Elf mit variablem, schnörkellosem Angriffsspiel immer wieder unter Druck.
 
21:30 Uhr
45. Min.
1:2
Insgesamt durchaus ein wenig schmeichelhaft führt die Borussia in Sarajevo. Denn zwar zeigte sich der VfL insbesondere dank Hahn äußerst effektiv im Verwerten der wenigen Torchancen.
 
21:30 Uhr
45. Min.
1:2
Ohne Nachspielzeit geht es in die Pause.
 
21:30 Uhr
1:2
Abpfiff 1. Halbzeit
 
21:26 Uhr
42. Min.
1:2
Wieder einmal ist es Stojcev, der Gefahr erzeugt. Sein Linksschuss aus der Distanz streicht aber ein Stück über das Tor.
 
21:26 Uhr
41. Min.
1:2
1:2 Hrgota (41., Kopfball, Hahn)
Und wieder führt die Borussia! Hahns Beharrlichkeit zahlt sich aus, weil der Offensivakteur einen Ball noch vor der Seitenauslinie ersprintet und dann nach innen flankt. Dort patzt diesmal Keeper Bandovic heftig, der - ähnlich wie Sommer beim 1:1 - unter dem Ball durchspringt. Hrgota steht dahinter und vollendet mühelos!
 
21:23 Uhr
38. Min.
1:1
Die Borussia konnte sich in den letzten Spielminuten wieder ein wenig besser befreien. Es fehlte bei den Angriffsaktionen allerdings an Genauigkeit und Durchsetzungsvermögen.
 
21:19 Uhr
34. Min.
1:1
Unverändertes Bild in Sarajevo: Die Heimelf ist nicht erst seit dem Ausgleich obenauf und setzt Gladbach beständig unter Druck.
 
21:16 Uhr
31. Min.
1:1
Gelbe Karte: Tatomirovic (FK Sarajevo)
Der Bosnier sieht nach einer unnötigen Grätsche gegen Hrgota in der Borussen-Hälfte nachträglich die Karte.
 
21:13 Uhr
29. Min.
1:1
Sarajevo bleibt das insgesamt präsenter auftretende Team. Gladbach ist zu passiv und verliert den Ball im Aufbau meist sehr schnell.
 
21:11 Uhr
26. Min.
1:1
1:1 Puzigaca (26., Kopfball, K. Velkoski)
Nicht unverdient kommt FK zum Ausgleich! Sommer unterläuft eine Freistoßflanke von der linken Seite, sodass Puzigaca am Fünfmeterraum mühelos ins leere Tor einköpfen kann! Fehler des Schweizer Keepers.
 
21:10 Uhr
25. Min.
0:1
So effektiv und zielstrebig sich der VfL bislang nach vorne präsentierte, so augenfällig ist bislang auch, das die Gladbacher mit dem variablen Angriffsspiel der Bosnier durchaus Probleme haben.
 
21:07 Uhr
22. Min.
0:1
Nach bösem Aufbaufehler der Borussia schnappt sich Stojcev den Ball, läuft in zentraler Position bis etwa 20 Meter vor das Tor und schießt dann mit links nur um Zentimeter am linken Pfosten vorbei!
 
21:06 Uhr
21. Min.
0:1
Sarajevo hat derzeit mehr vom Spiel. Die Favre-Elf agiert abwartend und lauert auf Konter.
 
21:04 Uhr
19. Min.
0:1
Die Bosnier bleiben durchaus bemüht. Cimirot zieht aus der Distanz mit rechts ab, kann Sommer aber nicht ernsthaft gefährden.
 
21:03 Uhr
19. Min.
0:1
Sommer fängt eine abgefälschte Flanke von Puzigaca an der Torauslinie ab.
 
21:01 Uhr
16. Min.
0:1
In den letzten Minuten hat sich die Begegnung nach flottem Start eine wenig beruhigt. Die Fohlenelf versucht das Spiel aus gesicherter Defensive zu kontrollieren.
 
20:56 Uhr
12. Min.
0:1
Wieder initiiert Stojcev eine gelungene Offensivaktion für die Bosnier. Okic kommt am Strafraumrand zum Abschluss, zielt aber ein Stück rechts am Tor vorbei.
 
20:55 Uhr
11. Min.
0:1
0:1 Hahn (11., Rechtsschuss, Raffael)
Eine schöne Kombination von Raffael, der erst mit dem Absatz ablegt und den Ball dann sofort von Traoré - ebenfalls per Absatz - wiederbekommt, landet das Leder bei Hahn, der das Spielgerät aus halbrechter Position im Strafraum wuchtig unter die Latte setzt!
 
20:53 Uhr
9. Min.
0:0
Wieder kommt FK recht leicht zum Abschluss. Eine Direktabnahme nach Flanke von der rechten Seite von Dupovac senkt sich nur knapp über die Querlatte.
 
20:52 Uhr
8. Min.
0:0
Stojcev dribbelt sich über die rechte Seite in den Strafraum und fällt dann allerdings sehr leicht über Xhakas langes Bein. Referee Lahoz lässt weiterspielen.
 
20:51 Uhr
7. Min.
0:0
Die Borussia kombiniert sich munter über die linke Seite durch, doch am Strafraumrand ist dann gegen viele Gegenspieler Endstation.
 
20:48 Uhr
4. Min.
0:0
Nun auch eine dicke Gelegenheit für FK! Nach Flanke von der rechten Seite steht Stojcev plötzlich halblinks im Sechzehner völlig frei. Doch der montenegrinische Spielmacher zögert mit seinem Abschluss ein wenig zu lange und trifft zudem den Ball nicht voll. Glück für die Borussia!
 
20:47 Uhr
2. Min.
0:0
Nun hat Hahn rechts am Strafraumrand Platz zum Abschluss, verzieht mit seinem Flachschuss, der links vorbeigeht, aber um ein paar Meter.
 
20:46 Uhr
1. Min.
0:0
... und es dauert keine 30 Sekunden, bis Gladbach erstmals gefährlich wird: Traoré lässt einen Ball fast von der Torauslinie geschickt durch zu Xhaka, der wuchtig mit links nur knapp verzieht.
 
20:45 Uhr
1. Min.
0:0
Mit Anstoß für die Borussia startet die Partie vor lautstarker Kulisse ...
 
20:45 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
20:43 Uhr
0:0
Beide Teams nehmen auf dem Rasen des gut gefüllten Stadions "Asim Ferhatovic Hase" Aufstellung.
 
20:26 Uhr
0:0
"Wir müssen Minimum das machen, was Sarajevo auch macht. Aber dann müssen wir irgendwann auch noch versuchen, ein bisschen Fußball zu spielen", sagte Neuzugang André Hahn, der vor seinem ersten Europa-League-Spiel steht.
 
20:19 Uhr
0:0
Referee der Partie ist Spanier Antonio Mateu Lahoz.
 
20:16 Uhr
0:0
"Wir sind Favorit, das können und wollen wir gar nicht leugnen", sagte Max Eberl vor der Partie. Gleichzeitig müsse man sich aber darauf einstellen, dass der Gegner in seinem "Spiel des Jahres kratzt und beißt", so Gladbachs Sportdirektor.
 
20:14 Uhr
0:0
Ein Weiterkommen gegen die Borussia wäre dennoch eine Sensation. Denn noch nie schaffte es ein bosnisches Team in die Gruppenphase von Europa oder gar Champions League.
 
20:12 Uhr
0:0
Bosniens Pokalsieger ist mit vier Punkten in die bereits laufende Punkterunde der heimischen Liga gestartet. In den beiden Quali-Runden besiegte FK mit Haugesund (Norwegen) und Artromitos (Griechenland) zwei stärker eingeschätzte Teams.
 
20:07 Uhr
0:0
Auf der rechten Abwehrseite beginnt Neuzugang und WM-Teilnehmer (USA) Johnson an Stelle von Korb. Links in der Viererkette spielt zudem Alvaro Dominguez statt Wendt.
 
20:07 Uhr
0:0
In der Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina setzt VfL-Coach Lucien Favre auf zwei Wechsel in der Startelf im Vergleich zum 3:1 im Pokal beim Regionalligisten Homburg.
 
19:39 Uhr
0:0
Im Play-off-Hinspiel um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League tritt die Borussia heute in Sarajevo an und hofft auf eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel, das am Donnerstag kommender Woche ebenfalls um 20.45 Uhr beginnt.
25.05.16
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FK Sarajevo
Aufstellung:
Bandovic (5) - 
Berberovic (5) , 
Tatomirovic (5)    
Dupovac (5)    
Puzigaca (4)        
Radovac (3,5)    
Cimirot (3) - 
Okic (3)    
Stojcev (2) , 
K. Velkoski (3) - 

Einwechslungen:
52. Duljevic (3,5)     für Okic
76. Kovacevic für Radovac
76. Protic für Puzigaca

Trainer:
Ibrakovic
Bor. Mönchengladbach
Aufstellung:
Sommer (4,5) - 
F. Johnson (3,5) , 
Jantschke (3) , 
Stranzl (3)    
Nordtveit (3,5) , 
G. Xhaka (3,5) - 
Hahn (3,5)        
Traoré (3,5)    
Raffael (3)    
Hrgota (1)        

Einwechslungen:
46. Herrmann (4) für Traoré
65. Korb für Hahn
82. Hazard für Raffael

Trainer:
Favre

Spielinfo

Anstoß:
21.08.2014 20:45 Uhr
Stadion:
Asim Ferhatovic Hase, Sarajevo
Zuschauer:
32000 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Antonio Mateu Lahoz (Spanien)