Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfB Stuttgart

 - 

Dynamo Moskau

 
VfB Stuttgart

2:0 (0:0)

Dynamo Moskau
Seite versenden

VfB Stuttgart
Dynamo Moskau
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.08.2012 18:15, Play-off - Europa-League-Qualifikation
Stadion: Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
VfB Stuttgart   Dynamo Moskau
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Maxim bringt Veh zum Staunen
Auch vor dem Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg befindet sich Armin Veh wieder im Tarnkappen-Modus: Der Trainer des VfB Stuttgart lässt geheim trainieren. Dabei geht es ihm nicht um "Zaubereien", sondern um Dinge wie Standards - die am Samstag wieder Alexandru Maxim treten könnte. Der Rumäne brachte Veh beim 5:4-Sieg in Frankfurt zum Staunen. ... [weiter]
 
Veh kämpft gegen den Sekundenschlaf
Bei Stuttgarts Verantwortlichen und Fans ist ein wenig das Lächeln zurückgekehrt. Die Erfolgserlebnisse gegen Leverkusen (3:3) und in Frankfurt (5:4) haben die Stimmung sichtlich gehoben. Nur bei einem ist alles wie immer: Armin Veh hatte sich schließlich zuvor von der angespannten Situation die Laune nicht verderben lassen, er wird es auch künftig nicht dazu kommen lassen. Gegen seinen Ex-Klub Wolfsburg nimmt Trainer Veh seine Schützlinge ganz besonders in die Pflicht. ... [weiter]
 
Gentner & Co. hoffen auf Wolfsburger Substanzverlust
Einmal mehr müssen die Stuttgarter der Konkurrenz im Kampf um einen Titel zuschauen. Die 2. Runde im DFB-Pokal findet ohne den VfB statt, der zum Auftakt beim VfL Bochum mit 0:2 ausgeschieden ist. Ein herber Rückschlag, den die Schwaben allerdings schnell als Betriebsunfall deklariert, abgehakt und weggesteckt haben. Von dem sie jetzt möglicherweise sogar profitieren könnten. Schließlich muss der kommende Bundesliga-Gegner am Mittwochabend noch ran. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo MoskauDynamo Moskau - Vereinsnews

Mitte Oktober: Spielausfall für Kuranyi & Co.
Samstag, 18. Oktober 2014, 10 Uhr, Amkar Perm gegen Dynamo Moskau - so lautete die Ansetzung in der russischen Premier Liga. Der Hauptstadtklub um den früheren deutschen Nationalstürmer Kevin Kuranyi wollte beim abstiegsgefährdeten Konkurrenten den Anschluss an die Spitze wahren. Doch dazu kam es gar nicht erst. Die Begegnung fiel aus. ... [weiter]
 
Zwolle gewinnt Supercup - Kuranyi trifft bei 7:3 doppelt
An diesem Wochenende startete die russische Premier Liga in die neue Saison. Wieder mit dabei: Kevin Kuranyi. Sein Klub Dynamo Moskau feierte gegen Rostow auch direkt einen 7:3-Kantersieg. In den Niederlanden wurde der Supercup, auch "Johan Cruijff Shield" genannt, ausgespielt: Meister Amsterdam unterlag dabei in einer Neuauflage des Pokalendspiels dem Pokalsieger Zwolle. ... [weiter]
 
An diesem Wochenende beginnt der Ligabetrieb auch in Russland. Kevin Kuranyi geht mit Dynamo Moskau in seine fünfte Saison und hat sich mit seinem Klub neue Ziele für diese Saison gesetzt. Über den Meistertitel zu reden, wäre seiner Ansicht nach allerdings zu früh. Ob der 32-Jährige in Russland bleiben will, werde er ab Januar überlegen. Und auch die Rückkehr nach Deutschland ist für ihn nicht ausgeschlossen. ... [weiter]
01.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -