Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfB Stuttgart

 - 

Dynamo Moskau

 
VfB Stuttgart

2:0 (0:0)

Dynamo Moskau
Seite versenden

VfB Stuttgart
Dynamo Moskau
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.08.2012 18:15, Play-off - Europa-League-Qualifikation
Stadion: Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
VfB Stuttgart   Dynamo Moskau
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Veh:
Nach knapp sechs Monaten ist Armin Veh zurück in Frankfurt: Bei seinem Ex-Klub will er mit dem VfB Stuttgart aus dem Keller klettern - und gegen hessische Häme ankämpfen. "Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, es wäre ein normales Spiel", verriet Veh. ... [weiter]
 
VfB hofft durch die Ausgliederung auf Geldsegen
Auf einer Sitzung des VfB Stuttgart am Dienstagabend mit Sponsoren und Geschäftskunden wurde einmal mehr die geplante Ausgliederung der Profiabteilung thematisiert. Präsident Bernd Wahler und Aufsichtsratschef Joachim Schmidt informierten über die Pläne des Vereins. Demnach will der VfB nach der für das Frühjahr 2015 geplanten Ausgliederung 25 Prozent der Vereinsanteile an Investoren verkaufen, die in der ersten Tranche mindestens 40 Millionen Euro bringen sollen. ... [weiter]
 
Das Warten auf Ginczek
Beste Stimmung herrschte beim VfB Stuttgart II nach dem 5:1-Derbysieg gegen die Stuttgarter Kickers am Wochenende. Coach Armin Veh honorierte die guten Vorstellungen des "kleinen" VfB und ließ mal wieder ein paar Spieler bei den Profis mittrainieren. Denn vor der Partie am kommenden Samstag bei Eintracht Frankfurt hat der Coach einige Wackelkandidaten in seinen Reihen. Vor allem Daniel Ginczek wird sehnsüchtig erwartet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo MoskauDynamo Moskau - Vereinsnews

Mitte Oktober: Spielausfall für Kuranyi & Co.
Samstag, 18. Oktober 2014, 10 Uhr, Amkar Perm gegen Dynamo Moskau - so lautete die Ansetzung in der russischen Premier Liga. Der Hauptstadtklub um den früheren deutschen Nationalstürmer Kevin Kuranyi wollte beim abstiegsgefährdeten Konkurrenten den Anschluss an die Spitze wahren. Doch dazu kam es gar nicht erst. Die Begegnung fiel aus. ... [weiter]
 
Zwolle gewinnt Supercup - Kuranyi trifft bei 7:3 doppelt
An diesem Wochenende startete die russische Premier Liga in die neue Saison. Wieder mit dabei: Kevin Kuranyi. Sein Klub Dynamo Moskau feierte gegen Rostow auch direkt einen 7:3-Kantersieg. In den Niederlanden wurde der Supercup, auch "Johan Cruijff Shield" genannt, ausgespielt: Meister Amsterdam unterlag dabei in einer Neuauflage des Pokalendspiels dem Pokalsieger Zwolle. ... [weiter]
 
An diesem Wochenende beginnt der Ligabetrieb auch in Russland. Kevin Kuranyi geht mit Dynamo Moskau in seine fünfte Saison und hat sich mit seinem Klub neue Ziele für diese Saison gesetzt. Über den Meistertitel zu reden, wäre seiner Ansicht nach allerdings zu früh. Ob der 32-Jährige in Russland bleiben will, werde er ab Januar überlegen. Und auch die Rückkehr nach Deutschland ist für ihn nicht ausgeschlossen. ... [weiter]
 
23.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -