Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
Kopperle
Beitrag melden
26.06.17, 08:20

@BM_Bayer04

...da bin ich völlig Deiner Meinung...
oh10
Beitrag melden
26.06.17, 08:19

Kopperle 25.06.2017 14.50

kleine Korrektur:

Das 7:1 war mitnichten im Maracana, sondern im Mineirao in Belo Horizonte ;-) !

Ansonsten ist alles gesagt: Deutschland war hier gegen Italien aus genannten Gründen unterlegen, und der Modus ist bescheuert !

In diesem Sinne viel Erfolg im Halbfinale !
InCocknitator
Beitrag melden
25.06.17, 20:05

Italien-Phobie

Wir können halt nicht gegen Italien gewinnen. (Pflichtspiele)
Manchmal glaube ich, dass ab der kleinsten U-Mannschaft Italien als unbezwingbar eingetrichtert wird.
Die werden dann so groß gemacht, dass Alle vor Ehrfurcht erstarren.
Eine andere Erklärung kann ich leider nicht finden.

@retiled : Daumen hoch von mir :-)
BM_Bayer04
Beitrag melden
25.06.17, 20:02

Herr Hapal soll sich bei der UEFA beschweren

denn die hat festgelegt, dass es bei Punktgleichheit zu aller erst nach dem direkten Vergleich geht.
Was ich im Übrigen völligen Schwachsinn finde, da alle anderen Spiele dann nichts mehr zählen. Deutschland hätte auch 10 : 0 gegen CZ gewinnen können, dann wäre auch ein Torverhältnis von 13:1! schlechter gewesen als die 4:3 von Italien.
Wie gesagt, diese Regelung ist völliger Schwachsinn.

Hätte die UEFA erst das Torverhältnis zählen lassen, dann hätten die Italiener auch richtig Gas geben müssen und es hätte kein Ergebnis gegeben, mit dem beide weitergekommen wären. Italien hätte mit drei Toren unterschied gegen Deutschland gewinnen müssen, um sich über das Torverhältnis (bei 3:0, dann Ita 6:3 und Dtl. 5:3) zu qualifizieren. Dann wären die Slowaken als bester Zweiter mit 6 Pkt. und 6:3 Toren weiter gewesen. Im Übrigen wären die Slowaken so oder so der beste Zweite gewesen. Also soll sich Hr. Hapal bei der UEFA beschweren und nicht über die deutsche und italienische Mannschaft.

Ist sowieso ein Witz, dass jetzt Italien mit 4:3 Tore besser sind als Deutschland mit 5:1. Die Italiener hätten auch 10: 0 gegen CZ verlieren können und wären nach der angewandten Regelung nur wegen ihres 1:0 Sieges gegen Dtl. mit 4:10 Toren Erster geworden. Völlig unverständlicher Quatsch, der z.B. bei Confed Cup auch nicht angewandt wird.
Der direkte Vergleich sollte so wo andersowo auch erst bei Punkt und Torverhältnisgleichheit von zwei Mannschaften seine Anwendung finden.
Sciathan
Beitrag melden
25.06.17, 20:01

@ retiled 25.06.17, 14:52

"soviel geschreibsel für so wenig inhalt!"

Das sagt genau der Richtige.... Meist gefühlt fünfhhundert Worte, die sich gegenseitig widersprechen und am Ende gar keinen Sinn ergeben
Sciathan
Beitrag melden
25.06.17, 20:01

@Kopperle

Kann ich nur bestätigen. Für mich war es DAS Spiel überhaupt. Wenn ich heut Zusammenfassungen davon sehe, werden die Augen immer noch feucht.

Und das ein oder andere Jahrzehnt schau ich nun auch bereits Fußball und denke, dass ich da weiß, wovon ich red
jago98
Beitrag melden
25.06.17, 20:01

Schwierig dieser Ostblock

Herr Sonnenlöwe - kurz zur Einordnung: Die Slowenen waren gar nicht dabei. Aufgeregt haben sich die Slowaken aus der England-Gruppe und gegen die Dänen hätten nur die Tschechen gewinnen können.
Drdiescher76
Beitrag melden
25.06.17, 17:09

2. gIJON

Wirklich eine Unverschämtheit der Deutschen. Wirklich eine Schande lol. Typisch Deutsch!!!! LOL
Immmer die anderen sind schuld. Das sie es selber vergeigt haben darüber spricht niemand von den Slowaken. Aber der Modus ist auch beschissen. Am besten macht man doch 16 Manschaften, 4 Gruppen. Die beiden ersten jeder Gruppe kommen ins Virtelfinale.
VGler
Beitrag melden
25.06.17, 16:37

von wegen Absprache

dass das jetzt so gekommen ist hängt halt auch mit dem Modus zusammen. 12 Mannschaften und man braucht ja 4 fürs Halbfinale! Das passt selten zusammen. Wenn dann der besten Zweitplatzierte gesucht wird und die Spiele in den verschiedenen Gruppen nicht zeitgleich stattfinden liegt es doch nahezu auf der Hand dass manche dann wissen wie sie spielen müssen. Die Portugiesen wussten auch, dass sie mit 3 Toren Unterschieden gewinnen mussten. Ein schlichtweg sehr ungünstiger Modus.
retiled
Beitrag melden
25.06.17, 16:36

@Sonnenloewe 25.06.17, 13:00

was ich geschrieben habe sind keine chimären und stimmt.
das fazit ergibt sich aus der summe aller negativen aussagen die sie getätigt haben.
es ist auch nicht das erste mal, dass ich sie darauf hingewiesen habe.

genauso wie sie sich als großer schalker fan outen!
das ist genauso vorgeschoben und entspricht nicht der wahrheit.
im grunde genommen sind sie eingefleischter bayern-fan und täuschen ihre schalke-identiät
nur vor, um glaubwürdiger und neutraler zu erscheinen und ihren fadenscheinigen argumenten mehr glaubwürdigkeit zu verschaffen.
das dürfte inzwischen jedem regelmäßigen forumsteilnehmer aufgefallen sein.

sie haben nicht nur eine doppel-, sondern eher noch eine 3 bis zigfachmoral.

deshalb mache ich mir auch gar nicht die mühe sie zu verstehen.
was sie fabrizieren ist ähnlich der weiden im wind!

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kuntz

Vorname:Stefan
Nachname:Kuntz
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine