Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.06.2013, 23:06

Stimmen zum Auftaktspiel

Adrion: "Habe 'Jetzt-erst-recht-Stimmung' bemerkt"

So sahen die Beteiligten die Partie gegen die Niederlande ...

- Anzeige -
Rainer Adrion
Konnte zum Auftakt nicht zufrieden sein: Trainer Rainer Adrion.
© Getty Images Zoomansicht

Trainer Rainer Adrion: "Sie sind besser ins Spiel gekommen, wir dagegen haben alles vermissen lassen. In der zweiten Halbzeit haben wir dann die Präsenz und Fitness gezeigt, die wir von Anfang an sehen wollten. Es ist bitter, dass wir am Ende durch eine Standardsituation keine Belohnung für die Leistungssteigerung erhalten haben. Aber wir haben noch zwei Spiele und ich habe in der Kabine eine 'Jetzt-erst-Recht-Stimmung' bemerkt. Ab jetzt wollen wir so spielen wie in den zweiten 45 Minuten."

Kapitän Lewis Holtby: "Es bringt jetzt nichts zu jammern, es geht weiter. Wir müssen das Positive aus der zweiten Halbzeit mitnehmen, darauf kann man aufbauen. Ich bin stolz, dass die Mannschaft nach dem 0:2 so eine Aufholjagd gestartet hat. Es gibt jetzt noch zwei Spiele, da kann man sechs Punkte holen."

06.06.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Adrion

Vorname:Rainer
Nachname:Adrion
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart II

- Anzeige -

weitere Infos zu Holtby

Vorname:Lewis
Nachname:Holtby
Nation: Deutschland
Verein:FC Fulham
Geboren am:18.09.1990

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -