Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Junioren, U 21
30.03., 09:17
Yannick Gerhardt

Gerhardt wandelt auf Hectors Spuren

Erneut zählte er zu den aktivsten und besten Spielern in der deutschen U 21: Yannick Gerhardt nimmt seine ungewohnte Aufgabe auf der linken Abwehrseite, die ihm Coach Horst Hrubesch in Ermangelung gelernter Alternativen angetragen hat, sehr ernst und auch sehr gerne an.


25.03., 12:08
Leon Goretzka (liegend)
Vorerst nicht für die U 21 im Einsatz: Leon Goretzka (liegend).

Nach vier Monaten war das U-21-Nationalteam wieder zusammenkommen, um die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Färöer und Russland zu bestreiten. Teil eins wurde erfolgreich abgehakt (4:1) - wenn auch noch nicht alle Automatismen griffen. Das konnte auch der Tatsache geschuldet sein, dass ein Quintett nicht zur Verfügung stand. Daran ändert sich auch gegen Russland nichts, denn Kapitän Leon Goretzka fehlt erneut.

14.11., 12:16
Joshua Kimmich
Zeigte sich nach dem Arbeitssieg gegen Aserbaidschan selbstkritisch: Joshua Kimmich.

Einsicht ist bekanntlich der erste Schritt zur Besserung, demnach sind die deutschen U-21-Junioren auf einem guten Weg. "In der ersten Halbzeit haben wir es gar nicht gut gespielt, haben zu viele Fehler gemacht und sind nicht richtig ins Spiel gekommen", stellte Bayern Münchens Jungstar Joshua Kimmich selbstkritisch fest nach dem 3:1-Arbeitssieg gegen Aserbaidschan am Freitagabend in Regensburg, "zum Glück haben wir noch vor der Pause das 2:1 gemacht, in der zweiten Halbzeit war es dann relativ souverän."

13.11., 19:51
Immer wieder abgeblockt: Kevin Akpoguma im Spiel gegen Aserbaidschan.
Immer wieder abgeblockt: Kevin Akpoguma im Spiel gegen Aserbaidschan.

Die deutsche U-21-Auswahl sammelte am Freitagabend in Regensburg die eingeplanten drei Punkte in der EM-Qualifikation ein. Gegen Aserbaidschan tat sich das Team von Horst Hrubesch mit den Debütanten Mitchell Weiser und Kevin Akpoguma allerdings sehr schwer. Die Gäste gingen sogar zunächst in Führung, ehe sich die klare Überlegenheit der DFB-Auswahl auch in Toren niederschlug und zu einem letztlich glanzlosen 3:1-Erfolg führte.

09.10., 19:50
Auf geht die wilde Fahrt: Leroy Sané bejubelt sein soeben erzieltes 1:0.
Auf geht die wilde Fahrt: Leroy Sané bejubelt sein soeben erzieltes 1:0.

Die deutsche U 21 feierte am Freitag gegen ein heillos überfordertes Finnland einen klaren 4:0-Sieg. Vom Anpfiff weg war die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch dominant und legte den Grundstein für den späteren Sieg noch vor der Pause. Die Finnen rutschten durch die Niederlage in der Tabelle auf Platz drei ab, die DFB-Elf ist Zweiter hinter Spitzenreiter Österreich, das mit 7:0 gegen Aserbaidschan triumphierte.

29.06., 12:27
Horst Hrubesch
Nach Olympia 2016 gibt er die U 21 ab: Horst Hrubesch.

Nach dem blamablen 0:5 im Halbfinale der U-21-Europameisterschaft in Tschechien gegen Portugal war Horst Hrubesch restlos bedient, die historische Pleite sitzt tief. Bei der nächsten EM wird der Trainer, der mit der deutschen U 21 im Jahr 2009 noch den Titel geholt hatte, nicht mehr auf der Kommandobrücke sitzen. Der Nachfolger steht fest: Marcus Sorg, derzeit noch für die U 19 verantwortlich, übernimmt. Der Staffelstab wird aber erst 2016 übergeben.

28.06., 12:01
Emre Can
Nur verbal auf der Höhe: Emre Can enttäuschte gegen Portugal.

Es ist "immer noch Luft nach oben", hatte Emre Can im großen kicker-Interview vor dem Halbfinale der U 21-Europameisterschaft in Tschechien gegen Portugal erklärt. Nach dem 0:5-Debakel ist festzuhalten: In Olmütz gab es für die deutsche U 21 ganz viel Luft nach oben. Die Portugiesen erteilten der Mannschaft von Horst Hrubesch eine Lehrstunde. Für den DFB-Trainer und seine Schützlinge gilt es, die historische Pleite aufzuarbeiten. Vor allem auch für Can.

27.06., 20:30
Wolfgang Niersbach
Tief enttäuscht nach der bitteren 0:5-Packung: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach.

Wolfgang Niersbach sah das bittere 0:5 der deutschen U 21 im EM-Halbfinale gegen Portugal aus nächster Nähe: Der DFB-Präsident hat im Andruv-Stadion in Olmütz live auf der Tribüne gesessen. Nach dem Spiel, das die Südeuropäer in allen Belangen dominierten, zeigte sich der 64-Jährige im kicker-Interview frustriert und fand über die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch überraschend klare Worte ...

26.06., 17:25
Horst Hrubesch
Konzentriert sich voll auf das Halbfinale gegen Portugal: Deutschlands Coach Horst Hrubesch.

Am Samstag wird es ernst für die deutsche U 21. Um 18 Uhr steht das Halbfinale der Europameisterschaft in Tschechien gegen Portugal auf dem Programm (LIVE! bei kicker.de). Im Vorfeld der Partie kam etwas Kritik aus der Bundesliga an Trainer Horst Hrubesch auf. Wolfsburgs Coach Dieter Hecking hatte sich über die Einsatzzeiten seines Schützlings Maximilian Arnold gewundert. Doch der DFB-Coach wollte davon nichts wissen und ignorierte die Kritik. Derweil meldeten sich alle Spieler der deutschen Mannschaft für das Halbfinale fit.

26.06., 11:19
Max Meyer
Spielt er oder spielt er nicht? Schalkes Max Meyer.

Es gibt aus deutscher Sicht auffällige Parallelen zwischen der aktuellen U-21-EM in Tschechien und den Titelkämpfen vor sechs Jahren in Schweden, als Deutschland erstmals dieses Turnier gewann. Damals wie heute hieß der Trainer Horst Hrubesch. Und auch vor sechs Jahren marschierte die später als Goldene Generation gefeierten Europameister um die späteren Weltmeister Manuel Neuer, Mats Hummels, Jerome Boateng, Benedikt Höwedes, Sami Khedira und Mesut Özil nur holprig durch die Gruppenphase.

24.06., 23:21
Liverpools Emre Can als Anführer der deutschen U-21-Auswahl.
Liverpools Emre Can als Anführer der deutschen U-21-Auswahl.

In der deutschen U-21-Auswahl gehört Emre Can zu den Führungsspielern, auch Bundestrainer Joachim Löw beobachtet ihn bereits intensiv. Nach dem Erreichen des Halbfinales der Europameisterschaft blickt der 21-Jährige bereits ein Jahr voraus, auf die EM 2016 und Olympia: "Die Turniere sind ja nicht zeitgleich. Theoretisch kann man beide spielen, dagegen hätte ich nichts", sagt der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler des FC Liverpool im Interview mit dem kicker (Donnerstagausgabe).


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
02.05.16
Abwehr

Leverkusen zieht Rückkaufoption

 
02.05.16
Mittelfeld

Karlsruhe: Kein gemeinsamer Nenner bei Gordon

 
27.04.16
Abwehr

Gladbach zieht Kaufoption nicht

 
Bendtner, Nicklas
25.04.16
Sturm

Vertrag des Problemstürmers aufgelöst

 
 
1 von 80
   

Schlagzeilen

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: EL-Tippspiel 2015/2016 - Halbfinale Rückspiele von: Delmember - 05.05.16, 08:57 - 0 mal gelesen
Don Jupps Schatten war zu GROß für Pep von: HermesderGoetterbote - 05.05.16, 08:50 - 12 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:35 SDTV Adelaide United - Western Sydney Wanderers
 
10:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
10:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
10:00 EURO Fußball
 
10:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 15/16

Alle Termine 16/17