Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.11.2005, 17:51

Emden: Mittelfeldspieler war positiv getestet worden

Schindler für sechs Monate gesperrt - Emden verliert drei Punkte

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat gegen Emdens Mittelfeldspieler Falk Schindler auf Grund eines Dopingvergehens eine sechsmonatige Sperre verhängt, welche bis einschließlich 7. April 2006 laufen wird.

Der 27-Jährige war nach dem Regionalliga-Spiel bei Fortuna Düsseldorf am 17. September positiv auf die verbotene Substanz "Carboxy Finasteride“ getestet worden, welche laut Aussage des Spielers in dessen Haarwuchsmittel enthalten sein soll. Der Kickers-Akteur hatte auf die B-Probe verzichtet.

Zudem wird das Spiel bei Fortuna Düsseldorf (2:1) nachträglich mit 2:0 für die Rheinländer gewertet. Der Einspruch von Rot-Weiß Oberhausen gegen die Wertung der 0:2-Niederlage in Emden am 21. September wurde dagegen als unzulässig zurückgewiesen, obwohl der Dopingsünder beide Treffer für den Aufsteiger erzielt hatte.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Livescores Live

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SDTV Brisbane Roar - Melbourne Victory
 
22:10 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
22:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
22:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
23:00 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine