Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.05.2002, 17:08

Essen: Trainer Pleß will "neue Reize setzen"

Aus für Rahner und Polunin

Die Tränen der Enttäuschung nach dem in letzter Sekunde verpassten Zweitliga-Aufstieg sind bei RWE allmählich getrocknet. Trainer Harry Pleß gibt sich bereits wieder kämpferisch: "Nach dem schmerzhaften dritten Platz in dieser Saison kann im nächsten Jahr unser Ziel nur sein, die Rückkehr in die Zweite Liga nachzuholen. Alles andere zählt nicht."

In den kommenden Tagen sollen die entscheidenden Weichen in der Personalplanung gestellt werden. Allerdings zeigt der Kader schon jetzt deutliche Konturen: So stehen neben Spielmacher Borislav Tomoski (Erzgebirge Aue) auch Sascha Kirschstein, 21-jähriger Torhüter von Aufstiegs-Konkurrent Eintracht Braunschweig, und Mittelfeldspieler Matthias Börger (24/ FC Schüttorf 05) als Neu-Essener fest. Weitere Zugänge werden folgen, denn es müsssen - so Pleß - "neue Reize gesetzt werden". Die Verträge mit Erwin Koen, Torben Tutas und Sven Fischer wurden verlängert, Angreifer Sebastian Wojcik hat von seiner Option Gebrauch gemacht. Weiter feste Größen sind "Leitwolf" Heiko Bonan, Junioren-Nationalspieler Benjamin Weigelt und Andreas Winkler. Kämpfen will Trainer Pleß um Torjäger-Routinier Achim Weber, der zwar bis 2003 unterschrieben hat, dabei aber die Zusage bekam, bei Nicht-Aufstieg gehen zu können.

Keine Rolle mehr in den Planungen spielen Andrej Polunin, Helmut Rahner, Ulf Raschke, Markus Kaya und Schlussmann Wolfgang Wiesner, deren Verträge nicht verlängert werden. Zumindest Fragezeichen stehen noch hinter der Zukunft von Holger Karp, Christoph Chylla, Riccardo Baich und auch Andreas Fischer, obwohl der Kapitän gerne noch eine Saison dranhängen würde. Schon eher sieht es bei Dennis Brinkmann, der zwischenzeitlich bereits bei anderen Vereinen im Gespräch war, jetzt doch nach einer weiteren Zusammenarbeit aus. Als deutscher U-24- Spieler passt der gebürtige Essener gut ins Konzept.

Ralf Debat

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Livescores

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:00 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
16:00 SDTV Perth Glory - Melbourne City
 
17:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
17:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
17:30 SP1 Poker
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine