Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.02.2019, 14:45

DFB-Präsident äußert sich zu Vorfällen in der Regionalliga Nordost

Grindel: "Spielmanipulationen sind Straftatbestand"

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Neuruppin bezüglich der Manipulationsverdachtsfälle in der Regionalliga Nordost begrüßt.

Reinhard Grindel
DFB-Präsident Reinhard Grindel bei der Verleihung des Julius-Hirsch-Preises im November 2018.
© picture allianceZoomansicht

Grindel verwies am Montagabend bei einer Veranstaltung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) im SportCentrum Kaiserau darauf, dass er seinerzeit "als Bundestagsabgeordneter dafür gesorgt habe, dass Spielmanipulationen Straftatbestand werden". Seitdem kann die Justiz in diesem Bereich tätig werden. "Jetzt können sich auch Staatsanwaltschaften einschalten. Das heißt, die Möglichkeiten hier zu ermitteln, sind ausgeweitet, und das begrüße ich in jedem Fall."

Grindel gehörte von 2002 bis 2016 als CDU-Politiker dem deutschen Bundestag an. Die aktuellen Vorfälle - die Vorwürfe rund um das Spiel zwischen dem SV Babelsberg und Germania Halberstadt sowie die Kontaktaufnahme eines chinesischen Sportvermarkters mit dem Chemnitzer FC - kenne Grindel durch "Berichte aus den Medien". Der DFB selbst ist noch nicht involviert, Grindel verwies auf die "Gewaltenteilung" im DFB und den Regionalverbänden: "Das ist jetzt Sache der Sportgerichtsbarkeit im Nordostdeutschen Fußballverband."

Der NOFV hat in Bezug der Vorfälle im Vorfeld der Partie des 18. Spieltags der Nordost-Staffel zwischen dem SV Babelsberg und Germania Halberstadt (3:1) am 30. November 2018 bereits Ermittlungen eingeleitet. Wegen eines "hinreichenden Tatverdachts auf eine mögliche Einflussnahme auf das Spielergebnis" wurde unter anderem ein Sportgerichtsverfahren gegen Halberstadts Sportlichen Leiter und ehemaligen Trainer, Andreas Petersen, eingeleitet. Petersen, Vater des Freiburger Torjägers Nils Petersen, hatte die Kontaktaufnahme zu zwei seiner ehemaligen Spieler, die jetzt in Babelsberg aktiv sind, zwar eingeräumt, den Vorwurf eines möglichen Spielbetrugs aber dementiert. Vielmehr habe es sich nur um einen "Spaß" gehandelt, Petersen wollte seine ehemaligen Akteure lediglich "etwas locken".

"Genauso soll es sein": Grindel lobt Verhalten der CFC-Verantwortlichen

Noch unklar sind auch die Gespräche, die ein chinesischer Sportvermarkter mit dem Nordost-Spitzenreiter Chemnitzer FC geführt hat. Die Verantwortlichen des CFC informierten unmittelbar nach der Kontaktaufnahme den NOFV. Grindel ist froh, "dass sich in einzelnen Fällen Vereinsvertreter, die offenbar angesprochen worden sind, gemeldet haben. So dass an dieser Stelle unsere Präventionsprogramme offenbar auch gewirkt haben. Denn genauso soll es sein." Der DFB-Präsident sagte mit Verweis auf ähnliche Fälle auch, dass es laut DFB-Statuten generell eine Verpflichtung gebe, "dass sofort gemeldet wird, wenn es hier zu einer Ansprache kommt". Das sei in dem ein oder anderen Fall "sehr vorbildlich gelaufen".

jer

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Germania Halberstadt
Gründungsdatum:03.09.1997
Vereinsfarben:Schwarz-Rot-Weiß
Anschrift:Verein für Breitensport Germania Halberstadt e.V.
Spiegelsbergenweg 79
38820 Halberstadt
Telefon: (0 39 41) 58 44 33
Telefax: (0 39 41) 61 49 45
Internet:http://www.germaniahalberstadt.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Chemnitzer FC
Gründungsdatum:15.01.1966
Mitglieder:2.122 (01.12.2016)
Vereinsfarben:Himmelblau-Weiß
Anschrift:Chemnitzer Fußballclub e.V.
Reichenhainer Straße 154
09125 Chemnitz
Telefon: (03 71) 5 61 58 11
Telefax: (03 71) 5 61 58 12
Internet:http://www.chemnitzerfc.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Babelsberg 03
Gründungsdatum:10.12.1991
Mitglieder:1.450 (30.06.2011)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Sportverein Babelsberg 1903 e.V.
Karl-Liebknecht-Straße 90
14482 Potsdam
Telefon: (03 31) 70 49 80
Telefax: (03 31) 70 49 825
Internet:http://www.babelsberg03.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine