Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.11.2017, 16:50

Braun unterschreibt in Degerloch

Stuttgarter Kickers haben neuen Sportlichen Leiter

Kurz nach dem 4:2-Sieg beim FSV Frankfurt gaben die Stuttgarter Kickers bekannt, dass Martin Braun künftig Sportlicher Leiter beim Regionalligisten wird. Der Ex-Bundesliga-Profi war zuletzt beim Oberligisten FC 08 Villingen tätig.

Martin Braun
Setzt auf Fleiß, transparente Kommunikation und Teamarbeit: Martin Braun.
© imagoZoomansicht

"Wir sind glücklich, dass wir Martin Braun für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten. Aus Sicht von Präsidium und Aufsichtsrat ist er nicht nur aufgrund seiner Profilaufbahn, sondern vor allem auch dank seiner anschließenden Tätigkeit für die Aufgaben bei den Kickers sehr geeignet", begründete Kickers-Präsident Professor Dr. Lorz.

Braun, der sich unmittelbar nach dem Spiel in Frankfurt der Mannschaft vorstellte, absolvierte für den 1. FC Köln und den SC Freiburg insgesamt 89 Spiele in der Bundesliga. Nach seiner aktiven Karriere arbeitete er unter anderem als Geschäftsführer Sport für den VfR Aalen. In den letzten Jahren war er beim Oberligisten FC 08 Villingen tätig, dort schied er im Sommer als ehrenamtlicher Vorstand aus.

"Die Stuttgarter Kickers sind eine gute Adresse und nach wie vor eine der besten in Baden-Württemberg. Auch wenn die aktuelle sportliche Situation durchaus herausfordernd ist, so ist sie gleichzeitig eine große Chance", freut sich Braun auf die Aufgabe in Degerloch. "Mit Fleiß, transparenter Kommunikation und guter Teamarbeit lässt sich bei den Stuttgarter Kickers wieder etwas aufbauen."

tru

kicker Edition Die wichtigsten Stadien der Welt
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine