Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.10.2017, 14:45

Bundesligist lädt alle Dauerkartenbesitzer ein

1860 kommt - FCA meldet: ausverkauft!

Die Regionalliga Bayern rechnet mit einem Zuschauerrekord: Am Sonntag wird die WWK-Arena des FC Augsburg beim Spiel der zweiten Mannschaft gegen 1860 München ausverkauft sein. Wie viele Zuschauer sich das Derby tatsächlich ansehen werden, hängt vom Zuspruch der Dauerkartenbesitzer ab.

Am Sonntag werden die Massen ins Augsburger Stadion strömen - zu einem Regionalliga-Spiel.
Am Sonntag werden die Massen ins Augsburger Stadion strömen - zu einem Regionalliga-Spiel.
© imagoZoomansicht

Augsburg rechnet für das Duell des Tabellensiebten mit dem souveränen Primus mit über 20.000 Besuchern in seiner neuen Arena. Normalerweise spielt die Zweite im altehrwürdigen Rosenaustadion. Damit die beiden Fanlager, die sich nicht gewogen sind, am Sonntag jedoch besser voneinander getrennt werden können, zieht der FCA in die WWK-Arena um.

7000 Tickets gingen an die Löwen, insgesamt gelangten 13.300 Karten in den Verkauf. Seine 17.000 Dauerkartenbesitzer hat der FCA zum Besuch dieses Spiels eingeladen. Kämen alle, wäre das Stadion bis auf den letzten Platz besetzt. Die Fuggerstädter rechnen in der Realität mit über 20.000 Zuschauern, was einem Rekord in der Regionalliga Bayern gleichkäme. Der alte Bestwert wurde im Oktober 2015 mit 15.224 Zuschauern bei der Partie zwischen Jahn Regensburg und Bayern II aufgestellt.

Die FCA-Zweite ist gegen die Löwen klarer Außenseiter. Trainer Dominik Reinhardt schickte jedoch am Donnerstag in der Pressekonferenz voraus, dass sein Team versuchen werde, "ihnen ein Bein zu stellen". Manuel Baum, Trainer der Bundesliga-Profis, kündigte unterdessen an, dass "der eine oder andere Spieler" zur U 23 hinzustoßen werde.

Mölders kehrt zurück

Im Lager der Sechziger freut sich insbesondere Sascha Mölders (32) auf das Duell. Der nicht mehr ganz durchtrainierte Torjäger (acht Treffer) spielte zwischen 2011 und 2015 für den FCA und stieg mit den Schwaben in die Bundesliga auf. In 92 Ligaspielen erzielte Mölders 18 Tore und bereitete drei vor. "Ich freue mich, nochmals in der Arena aufzulaufen", sagte Mölders, der nicht mehr mit vielen Möglichkeiten dieser Art rechnet, "schließlich bin ich nicht mehr der Jüngste". Die Zeit beim FCA sei "sportlich meine beste" gewesen. Und: "Die Fans dort haben mich immer gemocht."

aho

Tabellenrechner Regionalliga Bayern
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Augsburg
Gründungsdatum:08.08.1907
Mitglieder:14.800 (16.06.2017)
Vereinsfarben:Rot-Grün-Weiß
Anschrift:Donauwörther Straße 170
86154 Augsburg
Telefon: (08 21) 45 54 77 0
Telefax: (08 21) 45 54 77 77
E-Mail: info@fcaugsburg.de
Internet:http://www.fcaugsburg.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Augsburg II
Gründungsdatum:08.08.1907
Anschrift:Donauwörther Strasse 170
86154 Augsburg
Telefon: (0821) 45 54 77 24
Internet:http://www.fcaugsburg.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:1860 München
Gründungsdatum:17.05.1860
Mitglieder:19.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Grün-Gold. Abteilungsfarben: Weiß-Blau
Anschrift:Grünwalder Straße 114
81547 München
Telefon 0 18 05 - 60 18 60
Telefax: (0 89) 64 27 85 22 9
E-Mail: info@tsv1860.de
Internet:http://www.tsv1860.de

weitere Infos zu Mölders

Vorname:Sascha
Nachname:Mölders
Nation: Deutschland
Verein:1860 München
Geboren am:20.03.1985


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun