Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.07.2017, 11:38

Mittelfeldmann peilt Titelgewinn an

Auerbach: Schlossers große Ziele

Er gehört zu den Leistungsträgern beim VfB Auerbach: Marcel Schlosser trägt seit August 2015 das Trikot der Vogtländer. Kürzlich erst verlängerte der ehemalige Magdeburger seinen Vertrag bis 2020, auch weil er sich bei dem Nordost-Regionalligisten wohl fühlt und noch einiges erreichen will.

Marcel Schlosser
Fühlt sich in Auerbach wohl: Mittelfeldmann Marcel Schlosser.
© imagoZoomansicht

2015 stieg Schlosser mit dem 1. FC Magdeburg in die 3. Liga auf. Doch dort absolvierte der Linksfuß nur einen Kurzeinsatz für den FCM. Die Vereinsverantwortlichen legten ihm einen Wechsel nahe, weshalb es ihn wenige Tage vor dem Ende der Transferphase zum VfB Auerbach, zurück in die Nähe seiner Heimatstadt Pobershau, zog. "Dass es dann beim VfB so gut klappen würde, konnte man aber nicht vorhersehen", betont Schlosser im kicker-Interview. Die Wertschätzung, die dem 29-Jährigen bei seinem Verein entgegengebracht wird, ist groß. "Marcel ist ein Spieler, der mit seiner Kreativität immer Lösungen parat hat und so Spiele entscheiden kann", lobt Auerbachs Cheftrainer Michael Hiemisch den meistens auf der linken Außenbahn aufgestellten Leistungsträger. Kein Wunder also, dass von beiden Seiten gegen eine Vertragsverlängerung nichts einzuwenden war.

Schlosser, der nebenbei eine Umschulung zum Einzelhandelskaufmann absolviert, unterzeichnete einen Vertrag bis 2020 - und denkt schon darüber hinaus. Ein Engagement beim VfB nach dem Karriereende schließt er nicht aus: "Es sind schon Gespräche darüber geführt worden, dass ich nach meiner aktiven Zeit in den Trainerstab eingebunden werde, vielleicht eine Jugendmannschaft übernehme."

Schlosser: Platzierung unter den ersten Fünf ist möglich

Wie genau er sich nach seinem Karriereende einbringen will, lässt er allerdings offen. Denn bis dahin hat sich der beim Chemnitzer FC ausgebildete Schlosser noch einiges vorgenommen. "Ich will auch mal einen Titel holen, deshalb sollte es unser Ziel sein, das Landespokalfinale zu erreichen", erklärt er und fügt mit Blick auf die Regionalliga-Saison an: "Wenn wir mal eine gesamte Saison konstant auftreten, können wir unter die ersten Fünf kommen."

me/pau

Tabellenrechner Regionalliga Nordost
 

Weitere News und Hintergründe

Sechs Absagen im Nordosten
07.02.2019 11:21
Sechs Absagen im Nordosten

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schlosser

Vorname:Marcel
Nachname:Schlosser
Nation: Deutschland
Verein:VfB Auerbach
Geboren am:08.08.1987

weitere Infos zu Hiemisch

Vorname:Michael
Nachname:Hiemisch
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Auerbach
Gründungsdatum:17.05.1906
Vereinsfarben:Gelb-Schwarz
Anschrift:Verein für Bewegungsspiele Auerbach 1906 e.V.
Alte Rützengrüner Straße 5
08209 Auerbach
Telefon: (0 37 44) 21 19 68
Telefax: (0 37 44) 21 19 68
Internet:http://www.vfb-auerbach.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine