Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.04.2017, 23:04

Nachfolger von van Eck gefunden

Uluc ist der neue Trainer in Nordhausen

Wacker Nordhausen hat einen neuen Trainer gefunden: Nach der Trennung von René van Eck einigte sich der Klub mit Volkan Uluc auf eine Zusammenarbeit. Der 47-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Volkan Uluc
Der neue Coach beim FSV Wacker: Volkan Uluc.
© imagoZoomansicht

Ende der vergangenen Woche hatte sich der FSV Wacker von van Eck getrennt, am Freitagnachmittag hatte sich der 51-Jährige von der Mannschaft verabschiedet.

Fünf Tage später steht der Nachfolger fest: Mit Volkan Uluc übernimmt ein Coach in Nordhausen, der sich in der Regionalliga Nordost bestens auskennt. Von Ende 2014 bis Mitte 2016 hatte Uluc zuletzt den FC Carl Zeiss Jena betreut. Bei Nordhausen sah er am Mittwochabend bereits einen positiven Auftritt seiner neuen Mannschaft: Angeleitet von den Interimstrainern Martin Hauswald und Tomislav Piplica kamen die Nordhäuser in einem Nachholspiel des 20. Spieltags zu einem 2:0-Sieg über Lok Leipzig. Petar Lela per Kopf und Tino Semmer mit einem Heber erzielten die Treffer.

Nun übernimmt beim FSV Wacker der am Mittwoch vorgestellte Uluc, der mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet wurde, sein erstes Highlight aber schon in vier Wochen haben wird: Am 25. Mai steht das Finale des thüringischen Landespokals gegen den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt an.

bru

Tabellenrechner Regionalliga Nordost
 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine