Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.04.2017, 13:22

Neustart in Verbands- oder Landesliga

FC Schönberg 95: Rückzug aus der Regionalliga

Die Regionalliga Nordost wird in Zukunft ohne den FC Schönberg 95 stattfinden. Wie der Verein am Dienstag bekanntgab, zieht er sich mit Ablauf der aktuellen Saison aus der Regionalliga zurück.

Keine Regionalliga mehr: FC Schönberg 95.
Keine Regionalliga mehr: FC Schönberg 95.
© imagoZoomansicht

"Aus Sicht der Vereinsverantwortlichen ist über die gegenwärtige Spielzeit hinaus die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs in der Regionalliga Nordost für den FC Schönberg 95 finanziell nicht mehr darstellbar", teilt der Klub in einer Pressemitteilung mit. Aus diesem Grund verzichtet der Verein auf die Beantragung der Regionalliga-Lizenz für die kommende Spielzeit.

Hauptsponsor Palmberg soll Medienberichten zufolge sein Engagement im Verein von aktuell 250.000 Euro jährlich auf 50.000 Euro verkleinern wollen. Dadurch fehlt dem Verein ein erheblicher Geldbetrag.

"Wir haben vor zwei Jahren das Abenteuer Regionalliga angenommen und in den vergangenen zwei Spielzeiten versucht, mit Halb-Profitum und Vertragsamateuren im 'Profi-Wettbewerb' Regionalliga zu bestehen. Jetzt mussten wir aber die Entscheidung treffen, dass dies aus wirtschaftlicher Sicht langfristig in unserer Region nicht möglich ist und es daher wenig Sinn macht, überregional weiterzuspielen", so der Vorstand der Schöneberger. "Es wäre deshalb auch nicht verantwortungsvoll gewesen, in der kommenden Spielzeit für die Oberliga zu melden, wenn zum jetzigen Zeitpunkt kein entsprechender Etat vorhanden ist. Wir haben eine große Verantwortung gegenüber allen unseren Mitgliedern und dem Gesamtverein. Alles auf ein Regionalliga- oder Oberligateam auszurichten, wäre für die Zukunft aus Vereinssicht der falsche Weg gewesen", heißt es weiter.

Der Verein plant im Herrenbereich einen Neustart in der Verbands- oder der neu strukturierten Landesliga und will sich in Zukunft verstärkt auf die Jugendförderung konzentrieren.

Zweiter Rückzug in der Regionalliga Nordost

Nachdem bereits RB Leipzig II im Januar seinen Rückzug verkündet hatte, steht nun Schönberg als zweiter Absteiger aus der Regionalliga Nordost fest. Damit können nur noch maximal drei Vereine aus sportlichen Gründen in die fünfte Liga absteigen. Gerüchte, wonach auch Hertha BSC seine zweite Mannschaft aus der Regionalliga abmelden könnte, wies der Berliner Club am Dienstag zurück.

kid/dpa

Tabellenrechner Regionalliga Nordost
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Schönberg 95
Internet:http://www.fcschoenberg95.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine