Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.01.2017, 17:00

TSG rüstet im Angriff nach

Neustrelitz verpflichtet Okoronkwo

Nordost-Regionalligist TSG Neustrelitz hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichtet den 29-jährigen Nigerianer Solomon Okoronkwo, der zuletzt beim 1. FC Saarbrücken aktiv war. Ein anderer Akteur hat indes den Klub verlassen.

Solomon Okoronkwo
Wird künftig für die TSG Neustrelitz auf Torejagd gehen: Solomon Okoronkwo.
© TSG NeustrelitzZoomansicht

Tabellenschlusslicht Neustrelitz hat am Deadline Day Offensivmann Okoronkwo, der für Hertha BSC immerhin 39 Bundesligaspiele (vier Tore) absolviert hat, unter Vertrag genommen. TSG-Coach Achim Hollerieth freut sich über den "klassischen Mittelstürmer, der schon in höheren Ligen seine Qualität unter Beweis stellen konnte". Der Trainer des Regionalligisten, der aktuell mit nur vier Punkten aus 17 Partien im tiefsten Abstiegssumpf steckt, ist sich sicher: "Diese Erfahrungen im Angriff benötigt unser Spiel dringend." Dementsprechend wertschätzt der 43-Jährige "die Aktivitäten der Verantwortlichen, die notwendig waren, um Solomon zu verpflichten, enorm".

Senel: Vertragsauflösung

Zafer Senel, der dem Team in der Hinrunde verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stand, hat den Verein mit unbekanntem Ziel verlassen.

kög

Tabellenrechner Regionalliga Nordost
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu S. Okoronkwo

Vorname:Solomon
Nachname:Okoronkwo
Nation: Nigeria
Verein:BSV SW Rehden
Geboren am:02.03.1987


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine