Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
26.01.2016, 15:49

Regionalligist besetzt Posten des Teammanagers neu

Verl: Craes geht, Lakämper übernimmt

Horst Lakämper übernimmt ab der kommenden Saison beim West-Regionalligisten SC Verl den Posten des Teammanagers. Damit tritt er im Sommer die Nachfolge von Daniel Craes an, der seinen Vertrag beim SCV zum 31. Januar auflöst.

Andreas Golombek
Bekommt ab der neuen Saison mit Horst Lakämper einen neuen Teammanager: Verls Trainer Andreas Golombek.
© picture allianceZoomansicht

Als Nachfolger von Daniel Craes wird ab der kommenden Saison Horst Lakämper die Funktion des Teammanagers beim SC Verl übernehmen. Lakämper, der Wunschkandidat des SCV-Vorstandes, ist derzeit noch Trainer der U 23 des SC Verl, die in der Landesliga den Titel und somit den Aufstieg in die Westfalenliga anpeilt. Wer Lakämper als Coach der U 23 beerbt, steht noch nicht fest.

Sein Vorgänger Daniel Craes, der erst vor Saisonbeginn vom Oberligisten SV Lippstadt 08 an die Poststraße gewechselt ist, hatte zuvor seinen Vertrag beim Viertligisten in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Als Grund gab der SCV an, dass der 32-Jährige künftig hauptberuflich im Fußball arbeiten will. Die Vertragsauflösung wird zum 31. Januar wirksam.

fis

Tabellenrechner Regionalliga West
 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Golombek

Vorname:Andreas
Nachname:Golombek
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Verl
Gründungsdatum:06.09.1924
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß
Anschrift:Sportclub Verl 1924 e.V.
Stadion an der Poststraße
33415 Verl
Telefon: (0 52 42) 92 50 80
Telefax: (0 52 46) 92 50 828
Internet:http://www.scverl.de/