Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.11.2015, 15:25

Offensivspieler ist sofort spielberechtigt

Trianni verstärkt Viktoria Berlin

Mitten im November hat Viktoria Berlin einen Neuzugang präsentiert. Mattia Trianni unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. Für den 22-Jährigen endet damit eine "blöde Situation".

Mattia Trianni
Neu beim FC Viktoria: Mattia Trianni.
© FC Viktoria 1889 BerlinZoomansicht

Im Sommer wurde der Vertrag Triannis bei der TSG Neustrelitz nicht verlängert. Der Offensivspieler tat sich verletzungsbedingt schwer, einen neuen Verein zu finden. "Das war eine blöde Situation im Sommer. Alle konnten wechseln, aber wenn du verletzt bist, findest du nichts", meinte Trianni nun, nachdem es mit dem Einstieg beim FC Viktoria 1889 geklappt hatte. Und er versichert: "Ich bin zu einhundert Prozent fit."

Darauf baut man in Lichterfelde. "Mattia kann uns sofort helfen", ist sich Uria Wuttke, Koordinator der Viktoria-Herren, sicher. "Und er ist ein Spieler, der auf beiden Offensivpositionen einsetzbar ist." Gerade hier besteht Bedarf, weil Pascal Borowski verletzt ausfällt und Dominik Boettcher fortan in der U 23 spielen soll. So kam es zur Verpflichtung Triannis, den Coach Ersan Parlatan aus seiner Zeit als Co-Trainer in Neustrelitz bereits kennt, wo dieser in acht Regionalliga-Spielen drei Tore erzielte. "Wir brauchen also nicht mal eine Eingewöhnungszeit", freut sich Trianni, dessen Verpflichtung Wuttke als "vorgezogenen Wintertransfer" bezeichnet.

bru

Tabellenrechner Regionalliga Nordost
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Trianni

Vorname:Mattia
Nachname:Trianni
Nation: Italien
Verein:FC Viktoria 1889 Berlin
Geboren am:16.01.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun