Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.07.2015, 18:43

FC Bayern II muss lange auf Österreicher verzichten

Puchegger reißt sich das Kreuzband

Während die Konkurrenz schon an diesem Wochenende loslegte, steigt der FC Bayern II erst am 29. Juli in Illertissen in die neue Regionalliga-Bayern-Saison ein - ohne Patrick Puchegger (20). Der Innenverteidiger hat sich das Kreuz- und Innenband gerissen.

Patrick Puchegger
Lange Pause statt Saisonstart: Patrick Puchegger vom FC Bayern II.
© imago

Das teilte der Münchner Rekordmeister am Samstagnachmittag mit. Demnach ergab eine MRT-Untersuchung die schmerzhafte Diagnose. Zugezogen hatte sich Puchegger die schwere Knieverletzung im Training am Freitag. Er wird monatelang ausfallen. "Das tut uns natürlich extrem weh", wird FCB-II-Trainer Heiko Vogel zitiert.

Puchegger, der auch für Österreichs U-20-Nationalmannschaft spielt, war 2013 zu den Bayern gewechselt. In der vergangenen Regionalliga-Saison stand er elfmal für die zweite Mannschaft auf dem Platz, dabei traf er zweimal.

jpe

Tabellenrechner Regionalliga Bayern
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Puchegger

Vorname:Patrick
Nachname:Puchegger
Nation: Österreich
Verein:SKN St. Pölten
Geboren am:04.05.1995


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine