Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
19.12.2014, 16:33

Mittelfeldspieler kommt aus Elversberg

Rohracker wechselt nach Saarbrücken

Er ging in die Winterpause als Tabellendritter und wird sie als Tabellenzweiter wieder verlassen. Dominik Rohracker wechselt vom SV Elversberg zum Ligakonkurrenten und Tabellennachbarn 1. FC Saarbrücken und unterzeichnete einen Vertrag bis Juni 2016.

Jubelt in Zukunft für Saarbrücken: Dominik Rohracker kommt aus Elversberg.
Jubelt in Zukunft für Saarbrücken: Dominik Rohracker kommt aus Elversberg.
© imagoZoomansicht

Dabei dürfen sich die Saarbrücker über ein Schnäppchen freuen. Denn Rohracker kommt ablösefrei aus der Nachbarstadt.

"Wir freuen uns, mit Dominik eine zusätzliche Offensivoption bei uns begrüßen zu können", sagte Cheftrainer Fuat Kilic, der sein ohnehin im Angriff gut besetztes Team nun auch in der Breite verstärkt sieht.

Der 25-Jährige hat in dieser Saison bislang in 13 Spielen vier Treffer erzielt und bringt viel Erfahrung mit. Er kann auf 112 Drittligapartien mit Sandhausen, Unterhaching und Elversberg zurückblicken. Bis Sommer 2010 spielte Rohracker in der Jugend des FC Bayern München.

kid

Tabellenrechner Regionalliga Südwest
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rohracker

Vorname:Dominik
Nachname:Rohracker
Nation: Deutschland
Verein:FK Pirmasens
Geboren am:09.01.1989

weitere Infos zu Kilic

Vorname:Fuat
Nachname:Kilic
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Saarbrücken
Gründungsdatum:18.04.1903
Mitglieder:2.200 (30.06.2011)
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:1. Fußball-Club Saarbrücken
Berliner Promenade 12
66111 Saarbrücken
Telefon: (06 81) 97 14 40
Telefax: (06 81) 97 14 414
Internet:http://www.fcsaarbruecken.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun