Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.06.2014, 11:16

Bochum II: Angreifer kommt von St. Pauli II

Kulikas stürmt künftig für den VfL

Die Reserve des VfL Bochum sorgt für mehr Durchschlagskraft im Angriff und verpflichtet einen neuen Stürmer. Zur nächsten Saison wechselt Laurynas Kulikas vom FC St. Pauli II an die Castroper Straße und soll im Strafraum der Gegner für Unruhe sorgen. Daran hatte es der VfL-Reserve zuletzt gemangelt.

Stürmt jetzt für Bochums U 23: Laurynas Kulikas.
Stürmt jetzt für Bochums U 23: Laurynas Kulikas.
© ImagoZoomansicht

Bochums Nachwuchsleiter Alexander Richter ist sich sicher, dass Kulikas genau der Stürmertyp ist, den man in der vergangenen Spielzeit in der Lohrheide vermisst hat. Auf der vereinseigenen Website äußert er sich zum neuen Angreifer des Teams von U-23-Coach Thomas Reis: "In der vergangenen Saison haben wir im gegnerischen Strafraum zu wenig aus unseren Möglichkeiten gemacht. Laurynas ist ein extrem torgefährlicher Stürmer mit einer starken Quote, der genau in unser Anforderungsprofil passt."

Der 20-Jährige, in Kiel geboren, erzielte in der abgelaufenen Spielzeit zehn Treffer in 19 Spielen für die Reserve von St. Pauli. Am Millerntor stand er seit 2011 unter Vertrag und schoss insgesamt 17 Tore in 29 Partien für die Kiez-Kicker.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kulikas

Vorname:Laurynas
Nachname:Kulikas
Nation: Russland
Verein:Holstein Kiel II
Geboren am:13.04.1994


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine