Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
28.02.2014, 12:35

Berlin II: Der Mittelfeldmann im Interview

Rockenbach: "Habe viel Gegenwind verspürt"

Seit seiner Ausleihe von RB Leipzig zu Hertha BSC II läuft es endlich wieder rund für Thiago Rockenbach da Silva. Im kicker-Interview spricht der 29-Jährige über seinen perfekten Einstand in Berlin, den guten Draht zu Trainer Ante Covic und warum es nie für die ganz große Fußball-Bühne gereicht hat.

Viel Gegenwind verspürte er im Laufe seiner Karriere: Kreativkünstler Thiago Rockenbach da Silva (Mitte) spielt derzeit für Hertha BSC II.
Viel Gegenwind verspürte er im Laufe seiner Karriere: Kreativkünstler Thiago Rockenbach da Silva (Mitte) spielt derzeit für Hertha BSC II.
© ImagoZoomansicht

kicker: Zwei Spiele - zwei Siege, wobei Sie mit zwei Treffern und einem Assist an allen Toren direkt beteiligt waren. Damit hat Hertha II seit September erstmals wieder die Abstiegsränge verlassen. Einen besseren Einstand kann man sich eigentlich nicht wünschen, Herr Rockenbach.

Thiago Rockenbach da Silva: Ich bin froh, hier in Berlin zu sein und wurde von allen hervorragend aufgenommen. Daher bin ich zufrieden, dass ich das in mich gesetzte Vertrauen sofort mit Leistung zurückzahlen konnte.

kicker: Wie kam überhaupt der Kontakt mit Hertha zustande?

Rockenbach: Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat mich Trainer Ante Covic angerufen, und ich habe sofort beim ersten Gespräch gespürt, dass es zwischen uns passt. Wir haben die gleiche Mentalität und Auffassung vom Fußball.

kicker: Sie waren zwei Jahre absoluter Stammspieler bei RB Leipzig. Traut Ihnen Alexander Zorniger die 3. Liga nicht zu?

Rockenbach: Die ersten vier Partien wurde ich noch eingesetzt, danach nicht mehr. Man war wohl mit meinen Leistungen nicht zufrieden. Bei RB Leipzig wird viel gegen den Ball gearbeitet, ich bevorzuge aber die Spielweise mit dem Ball. Es hat einfach nicht mehr gepasst, und ich akzeptiere die Entscheidung.

Bei RB wird viel gegen den Ball gearbeitet, ich bevorzuge aber die Spielweise mit Ball.

kicker: Wie geht es nach dieser Saison weiter mit Ihnen?

Rockenbach: Ich bin von Leipzig, wo ich noch einen Vertrag bis 2015 habe, bis zum Saisonende ausgeliehen. Wie es danach weitergeht, steht noch in den Sternen.

kicker: Warum hat es nie für den ganz großen Fußball gereicht?

Rockenbach: Weil ich noch nie so einen Trainer gehabt habe, der mich so als Typ und Fußballer akzeptiert hat wie derzeit Ante Covic. Durch meine Art Fußball zu spielen habe ich auf allen meinen bisherigen Stationen viel Gegenwind verspürt, musste immer um meinen Platz kämpfen. Nun genieße ich das nötige Vertrauen und bin sicher, dass wir gemeinsam unser Ziel, den Klassenerhalt, erreichen.

Interview: Martin Eisen

28.02.14
 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rockenbach da Silva

Vorname:Thiago
Nachname:Rockenbach da Silva
Nation: Brasilien
Verein:BFC Dynamo
Geboren am:01.02.1985