Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.07.2013, 17:25

Babelsberg nimmt zwei Angreifer unter Vertrag

Nulldrei angelt sich Druschky und Fuster

Der SV Babelsberg hat seinen Kader für die angehende Regionalligasaison mit zwei weiteren Stürmern bestückt und Kai Druschky und Manuel Moral Fuster unter seine Fittiche genommen. Während Druschky das letzte halbe Jahr für den SV Lichtenberg am Ball war, spielte Fuster zuletzt in der ersten maltesischen Liga bei Rabat Ajax FC. Beide Akteure haben einen Vertrag für eine Spielzeit unterzeichnet.

Kai Druschky
Lief in zwei Testspielen bereits im Babelsberg-Dress auf: Kai Druschky.
© imago

Der 25-jährige Fuster, der zusammen mit Lionel Messi in der Jugend beim FC Barcelona kickte, spielte vor seinem Engagement auf Malta auch schon in der zweiten Liga seines Heimatlandes Spanien.

Beim 1. FC Union Berlin durchlief derweil Druschky seit der U 17 sämtliche Jugendauswahlen und schaffte den Sprung in die zweite Mannschaft der Eisernen, für die der 20-jährige Linksfuß ein Tor in acht Regionalligaspielen erzielen konnte. Seit Anfang dieses Jahres stand Druschky beim Oberligisten SV Lichtenberg unter Vertrag. Für die Filmstädter stand der Angreifer bereits in Testspielen gegen den FC St. Pauli und Union Berlin auf dem Platz.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Druschky

Vorname:Kai
Nachname:Druschky
Nation: Deutschland
Verein:Rot-Weiss Essen
Geboren am:19.04.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun