Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.04.2013, 10:30

RB Leipzig: 51 Punkte Unterschied

Fandrich klagt gegen seinen Ex-Klub

Clemens Fandrich (22) will gegen seinen Ex-Klub Cottbus klagen. Hintergrund: Der Winterneuzu­gang pocht auf einen Anteil an der für ihn bezahlten fünfstelligen Ablösesumme. Seiner Meinung nach habe es im Ur­sprungsvertrag eine dementsprechende Abmachung gegeben. Energie vertritt dagegen die Ansicht, diese sei durch den Aufhebungsvertrag erloschen.

- Anzeige -
Clemens Fandrich
Erst die Arbeit, dann die Klage: Bevor der Rechtsstreit gegen Cottbus seine Fortsetzung findet, muss Clemens Fandrich und sein Team zuerst die Pflichtaufgabe gegen Torgelow erfüllen.
© imago Zoomansicht

"Zu diesem Thema gibt es unterschied­liche Standpunkte, und es gab auch entsprechenden Briefverkehr", sagt FCE-Pressesprecher Lars Töffling. Fandrich entgegnet: "Mir geht es ums Prinzip, der Anteil steht mir zu. Da muss Cottbus auch dazu stehen. Wir haben Klage eingereicht, um der Sache Nachdruck zu verleihen."

Unterdessen erhält RB Leipzig namhafte Verstärkung für das eigene Trainergespann. Sebastian Hoeneß (30, A-Jugend Hertha 03 Zehlendorf), Sohn von Dieter und Neffe von Uli Hoeneß, ergänzt ab dem 1. Juli das Trainerteam des RB-Nachwuchses. Zunächst wird er ein Jahr freigestellt für den Fußballleh­rer- Lehrgang.

Am morgigen Samstag (13.30 Uhr) empfangen die Roten Bullen übrigens den Tabellenletzten aus Torgelow. Der hiesige SV Greif stellt nicht nur den harmlosesten Angriff der Liga (13 Treffer), sondern auch die schwächste Defensive (46). Zudem klafft zwischen den beiden Teams derzeit eine Lücke von 51 Zählern.

Guido Schäfer

19.04.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Fandrich

Vorname:Clemens
Nachname:Fandrich
Nation: Deutschland
Verein:RasenBallsport Leipzig
Geboren am:10.01.1991

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -