Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

05.04.2013, 11:01

Kiel: Der Spitzenreiter treibt die Zukunftsplanung voran

Entscheidung im Kaderpuzzle

Sportlich läuft es für Holstein Kiel wie geschmiert, die Störche ziehen einsam und alleine ihre Kreise an der Tabellenspitze der Regionalliga Nord. Dagegen hakt es noch etwas bei den Personalplanungen. Der sportliche Leiter, Andreas Bornemann, will nun Nägel mit Köpfen machen und mit Trainer Thorsten Gutzeit verlängern.

Thorsten Gutzeit
Steht mit seiner Mannschaft souverän an der Tabellenspitze: Kiels Trainer Thorsten Gutzeit.
© imagoZoomansicht

Nein, als Mann schneller Personalentscheidungen ist Andreas Bornemann (41) nicht bekannt. Noch Anfang Februar hatte der Sportliche Leiter der Kieler "Störche" erklärt, die entscheidenden Meisterschafts- und möglicherweise Aufstiegsmonate April und Mai nicht mit Themen wie Vertragsverlängerungen belasten zu wollen.

Doch noch sind die Engagements von Stammkräften wie Torwart Morten Jensen (25) oder Linksverteidiger Fabian Wetter (24) über den 30. Juni hinaus nicht unter Dach und Fach. Zumindest beim wichtigsten Teil des künftigen Kaderpuzzles zeichnet sich aber eine Entscheidung ab. "Es gibt für uns keinen Grund, nicht mit dem Trainer zu verlängern", sagte Bornemann zu Wochenbeginn.

- Anzeige -

Cheftrainer und A-Lizenzinhaber Thorsten Gutzeit (47) weilt seit Dienstag zwecks Zulassungsprüfung zum zehnmonatigen DFB-Trainerlehrgang für drei Tage in Hennef. Nach seiner Rückkehr "wollen wir alles in trockene Tücher bringen", so Bornemann. Angedacht sei ein "im bezahlten Fußball übliches Vertragswerk mit beiderseitigen Ausstiegsklauseln." Der neue Kontrakt solle grundsätzlich sowohl für die 3. Liga als auch für den Verbleib in der Regionalliga gelten. Allerdings müsse man, so Bornemann, die Situation beim "Verpassen des Etappenziels Meisterschaft" - ungeachtet der finanziellen Absicherung Gutzeits während seiner Fortbildung in Hennef - möglicherweise neu bewerten. Doch von diesem Szenario ist Spitzenreiter Holstein bei aktuell acht Punkten Vorsprung auf Verfolger TSV Havelse weit entfernt.

Mit Gutzeit-Assistent Jan Sandmann (34), Fitnesscoach Timm Sörensen (30), Torwarttrainer Carsten Wehlmann (40) sowie Fabian Müller (32), Fußballlehrer und Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, sieht Bornemann sein Trainerteam für die ab Juni beginnende Zeit von Gutzeits Abwesenheit gut aufgestellt. Bornemann: "Die Notwendigkeit einer externen Lösung sehen wir im Moment nicht."

Andreas Geidel

05.04.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu T. Gutzeit

Vorname:Thorsten
Nachname:Gutzeit
Nation: Deutschland
Verein:Holstein Kiel

- Anzeige -

- Anzeige -