Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

28.03.2013, 16:14

Koblenz: Winterneuzugang absolvierte bisher drei Spiele

Innenbandriss: Zwangspause für Kaldirim

Der TuS Koblenz gehen die Mittelfeldspieler aus: Nachdem sich Anel Dzaka (32) am vergangenen Sonntag gegen Ulm einen Muskelfaserriss zugezogen hatte, fällt nun auch Cemal Kaldirim (21) mit einem Innenbandriss im Knie in den kommenden Wochen aus.

- Anzeige -
Cemal Kaldirim
Fällt vier bis sechs Wochen aus: TuS-Mittelfeldspieler Cemal Kaldirim.
© imago Zoomansicht

Dzaka musste in der Partie gegen Ulm schon in der ersten Halbzeit aufgrund eines Muskelfaserrisses im hinteren rechten Oberschenkel vorzeitig raus. Seinen Mittelfeldkollegen Cemal Kaldirim erwischte es dagegen im Training. Beim 21-Jährigen wurde ein Innenbandriss im rechten Knie diagnostiziert. Er muss daher vier bis sechs Wochen kürzer treten.

Kaldirim war in der Winterpause vom türkischen Erstligisten Bursaspor zum aktuell Tabellenfünften der Regionalliga Südwest gewechselt. Seitdem absolvierte der linke Mittelfeldspieler drei Spiele für Koblenz.

28.03.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Kaldirim

Vorname:Cemal
Nachname:Kaldirim
Nation: Deutschland
  Türkei
Verein:SV Roßbach/Verscheid
Geboren am:18.03.1992

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -