Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

18.03.2013, 10:47

Pfullendorf: Die eigene Jugend steht im Fokus

Sijaric fordert mehr Bereitschaft

Der SC Pfullendorf bleibt eine Wundertüte. In der Vorwoche strahlender 2:0-Sieger beim FSV Frankfurt II, verlor der SCP nun die erste Heimpartie nach viermonatiger Heimabstinenz gegen Wormatia Worms mit 1:2. Aufgrund personeller Engpässe soll nun das Hauptaugenmerk auf die eigene Jugend gerichtet werden.

- Anzeige -
Adnan Sijaric
War mit der Leistung seines Teams gegen Worms nicht zufrieden: Pfullendorfs Trainer Adnan Sijaric.
© imago Zoomansicht

Ein herber Rückschlag für Trainer Adnan Sijaric (36), der mit dem SCP wieder tief im Abstiegskampf steckt. Die riesige Enttäuschung über diese indisponierte Leistung spiegelte sich in der versteinerten Miene des Trainers wider. "Wir haben eine Halbzeit lang in allen Bereichen nicht stattgefunden. Wir waren unkonzentriert, die Bereitschaft hat heute gefehlt", erklärte Sijaric.

Zu spät erwachte seine Elf aus ihrer Lethargie. Zu mehr als dem Anschlusstor von Silvio Battaglia reichte es nicht. Plausibel ist diese dauerhaft fehlende Konstanz nicht zu erklären. Natürlich fehlte Jörg Schreyeck (Gelbsperre) in der Innenverteidigung, der mit seiner Zweikampfstärke auch mal Zeichen setzen kann. Natürlich war Philip Schinn (20) nicht abgeklärt genug, um den Wormser Stürmer Scipon Bektasi auszuschalten. Doch nach dem Winterabgang von Yasin Kocatepe (Orduspor) sind Alternativen rar gesät. Mit Kai Sautter (19) bietet sich ein weiteres Talent an, dem jedoch die Erfahrung fehlt. Tobias Kunter (26) musste wegen einer Schambeinentzündung erneut unters Messer.

Der SCP muss folglich weiter sein Hauptaugenmerk auf die eigene Jugend richten. Dabei feierte der A-Junior Manuel Meßmer (18) einen passablen Einstand und durfte auf der Doppelsechs neben Andreas Frick schon zweimal ran.

Jürgen Witt

18.03.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15

Livescores

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
08:30 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
08:35 EURO Snooker
 
08:40 SDTV Atletico Mineiro - Corinthians
 
09:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
- Anzeige -

- Anzeige -