Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.03.2013, 16:22

Bamberg: Neuzugänge überzeugen

Aller hält, Abou Khalil trifft

Im ersten Spiel nach der Winterpause spielten sich die beiden Neuzugänge des FC Eintracht Bamberg Mario Aller (22) und Abdel Abou Khalil (21) in den Vordergrund. Der eine hielt hinten den Kasten so gut es ging sauber, der andere erzielte das Tor zum leistungsgerechten 1:1-Endstand gegen den 1.FC Nürnberg II.

- Anzeige -
Abou Khalil
Traf zum leistungsgerechten 1:1-Endstand: Bambergs Stürmer Abou Khalil (li., hier noch im Dress von Victoria Hamburg).
© imago Zoomansicht

In der ersten Hälfte beherrschte der Club das Geschehen, Bamberg zeigte zu viel Respekt und so führte der Gast folgerichtig zur Halbzeit durch das Tor von Markus Mendler. Dabei verhinderte Aller noch durch einige Paraden einen höheren Rückstand.

Der andere Neuzugang trumpfte dann in den zweiten 45 Minuten auf. Mit einem zweiten Stürmer an seiner Seite fühlte sich Abou Khalil "sichtlich wohler. Ich habe immer daran geglaubt, dass die Mannschaft das noch umbiegen kann", so Abou Khalil. "Noch nie ist mir ein Einstand so geglückt!" - Bedeutet: Die Bamberger bissen sich nach der Pause in die Partie und kamen durch jenen Abou Khalil zum verdienten Ausgleich.

Trotz des Punktes stehen die Oberfranken zwar weiterhin auf einem Relegationsplatz, sollten aber durch die couragierte Leistung gegen einen Aufstiegsanwärter neuen Mut geschöpft haben.

Johanna Krischker

11.03.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Aller

Vorname:Mario
Nachname:Aller
Nation: Deutschland
Verein:FC Eintracht Bamberg 2010
Geboren am:27.02.1991

weitere Infos zu Abou Khalil

Vorname:Abdel
Nachname:Abou Khalil
Nation: Deutschland
  Libanon
Verein:SV Eichede
Geboren am:19.06.1991

- Anzeige -

- Anzeige -