Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

27.02.2013, 12:47

Rain: Schwache Testspielbilanz

Luderschmid blickt optimistisch auf die Rückrunde

Drei Siege, fünf Niederlagen - die Vorbereitungsbilanz des TSV Rain liest sich bescheiden. Zumal sieben der acht Tests gegen unterklassige Gegner ab­solviert wurden. "Rein von den Ergebnissen her ist das natürlich nicht zufrieden­stellend", sagt Trainer To­bias Luderschmid (31).

- Anzeige -
Tobias Luderschmid
Will den Klassenerhalt schnellstmöglich sichern: Tobias Luderschmid.
© imago Zoomansicht

Am Samstag unterlag der TSV bei einem kurzfristig vereinbar­ten Testspiel dem Regionalliga-Spitzenreiter FV Illertissen mit 1:4. Allerdings haben die Rainer auch in der Vergangenheit bei Freundschaftsspielen nicht im­mer geglänzt. "Das wahre Poten­zial der Mannschaft wird man in der Rückrunde wieder sehen", ist sich der jüngste Coach der Liga sicher. Er attestiert seiner Mann­schaft gute Trainingsleistungen, der Fitnesszustand passt. Bis auf Stürmer Volkan Cantürk (28), der sich einen Bänderriss zuzog und mehrere Wochen aus­fällt, blieb der Aufsteiger von größeren Verletzungen verschont.

Indes hat Neuzugang Tobias Hildmann (18, vom TSV Gersthofen) bisher einen guten Eindruck hinterlassen, auch wenn man ihm seine Jugend anmerkt. "Er ist aber definitiv ei­ner, der irgendwann rankommen soll", sagt Luderschmid. Für den Trainer des TSV gibt es nur ein Saisonziel: den Klassenerhalt schnellstmöglich unter Dach und Fach bringen. Die Relegation will man unter allen Umständen ver­meiden.

Manuel Wenzel

27.02.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Luderschmid

Vorname:Tobias
Nachname:Luderschmid
Nation: Deutschland
Verein:TSV Rain/Lech

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -