Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.01.2013, 11:13

Würzburg: Endres wird weiterer Co-Trainer

Mensah verlängert Vertrag bis 2014

Mittelfeldstratege Joseph Mensah kommt bei den Würzburger Kickers gut an, nun soll er ein weiteres Jahr bis 2014 bleiben. Für die Kaderplanung der Unterfranken, ist damit ein wichtiger Schritt für die nächste Saison schon frühzeitig getan. Die Freude über die Verlängerung ist bei den Kickers-Verantwortlichen groß. Das Trainerteam wird indes durch Manuel Endres verstärkt.

Joseph Mensah
Voller Einsatz: Joseph Mensah (li.) verlängert bei den Würzburger Kickers bis 2014.
© imagoZoomansicht

Bei den Würzburger Kickers will man schon frühzeitig die Kaderplanung bis 2014 vorantreiben. Mit der Vertragsverlängerung von Mensah ist ein weiterer Schritt in diese Richtung getan. Der Mittelfeldspieler, der auch in der Abwehr eingesetzt werden kann, hat damit seinen Vertrag vorzeitig um ein Jahr verlängert. Der 28-jährige Ghanaer kam im Laufe der Hinrunde von Viktoria Aschaffenburg zu den Unterfranken und konnte sich dort direkt als Stammspieler durchsetzten.

"Joe ist sicherlich einer der besten Sechser in der Regionalliga", sagt Würzburgs Trainer Dieter Wirsching über Mensah, der in der Jugend von Eintracht Frankfurt ausgebildet wurde. "Er ist ein wichtiger Baustein in unserem Spielsystem. Jede Regionalliga- Mannschaft kann sich glücklich schätzen einer Spieler wie Mensah in seinen Reihen zu wissen. Er ist für die Mannschaft sowohl sportlich als auch menschlich sehr wichtig. Die Vertragsverlängerung ist damit ein deutliches Ausrufezeichen für die Zukunft", so Wirsching weiter.

- Anzeige -

"Dass sich Joe trotz zahlreicher Angebote anderer Vereine dazu entschieden hat, seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bei uns zu verlängern, freut und ehrt uns naturlich sehr. Die Planungen für die kommende Saison sind damit schon sehr weit geschritten", erklärt der sportliche Leiter Benjamin Hirsch zu den Kaderplanungen. "Wir haben nun das Gerüst für die kommende Saison beisammen, und können ganz entspannt den Markt gezielt nach Verstärkungen sondieren", so Hirsch weiter.

Einen Neuzugang ab kommender Saison, erhält auch das Trainerteam von Dieter Wirsching. Manuel Endres, aktuell noch Trainer beim FC Iphofen, wird weiterer Co-Trainer bei den Kickers. Der bisherige Assistenztrainer Lamisse Cisse bleibt dem Team erhalten. "Er passt überragend in unser Konzept regionale Fußballfachmänner bei den Kickers einzubinden", freut sich Würzburgs Sportkoordinator Martin Lang über die Verstärkung.

21.01.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -