Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

28.12.2012, 13:18

Schalke II: Trainer lobt das Wir-Gefühl

Trares: "Die Tabelle lügt nicht"

Es läuft für den FC Schalke 04 II. Mit 44 Punkten überwintert das Team von Trainer Bernhard Trares (47) auf dem zweiten Tabellenrang der Regionalliga West, punktgleich mit dem Primus Sportfreunde Lotte. Nur das schlechtere Torverhältnis verhinderte eine Schalker Tabellenführung. Mit nur 17 Gegentoren stellen die "kleinen Knappen" zudem die beste Defensive der Liga.

Bernhard Trares
Kann mit der Leistung seines Teams sehr zufrieden sein: Bernhard Trares, Trainer von Schalke II.
© imagoZoomansicht

Als einen der Hauptgründe für die ausgezeichnete Spielzeit nennt Trares das gute Miteinander in seinem Kader. "Wir haben am Wir-Gefühl gearbeitet. Bereits im Sommer konnte man spüren, dass wir eine gute Gemeinschaft haben, was bei einer Zweiten Mannschaft nicht immer selbstverständlich ist", erklärte der Coach auf der Vereinswebsite.

Doch bei aller Harmonie benötigt eine Mannschaft auch fußballerische Klasse, um erfolgreich zu spielen. Die ist in Gelsenkirchen zweifelsohne vorhanden. "In dieser Saison haben wir außergewöhnliche spielerische Qualitäten. Eine Stärke ist das Kurzpassspiel, durch das wir immer wieder Chancen herausspielen", so der Trainer. "Selbst auf verschneitem Untergrund zeigt meine Mannschaft, dass sie Fußball spielen kann."

- Anzeige -

Eine weitere Stärke ist die Ausgeglichenheit des Kaders. Bereits sieben Spieler erzielten zwei oder mehr Tore. Das Schalker Spiel ist somit weniger ausrechenbar. Einen klassischen Torjäger gibt es nicht, Julius Biada agiert im 4-2-3-1-System eher als "verkappter Angreifer".

Optimierungsbedarf sieht der Coach vor allem in Sachen Chancenverwertung: "Wir lassen im Moment noch zu viele Chancen und damit natürlich auch Punkte liegen. Aber wir haben eine sehr junge Mannschaft, die sich noch einen gewissen Erfahrungsschatz aneignen muss, den man für solche Situationen braucht." Es bleibt abzuwarten, wie die Mannschaft erste größere Rückschläge wegstecken wird.

Festzuhalten bleibt, dass die Mannschaft "nach der Vorrunde zu den fünf besten Teams der Liga gehört, die Tabelle lügt nicht. Wir haben sehr konzentriert gearbeitet und die Mannschaft zeichnet sich durch einen großen Siegeswillen aus", erklärte Trares.

Die Vollstrecker der Regionalligen
Lappe erzielte die meisten Treffer
Marcel Schied
Marcel Schied

Bei Holstein Kiel herrscht derzeit Jubelstimmung. Die "Störche" sind im Norden das Maß aller Dinge und gehen mit 45 Punkten als Spitzenreiter in die Winterpause. Mit Marcel Schied (29) stellen die Kieler zudem den drittbesten Torjäger. Der Ex-Profi (vier Bundesligaeinsätze) netzte in 18 Partien zwölfmal ein.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
28.12.12
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Trares

Vorname:Bernhard
Nachname:Trares
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04 II

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -