Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.12.2012, 16:35

Fürth II: Noch kein neuer Coach

Das Trainerkarussell dreht sich in Bayern

Am 1. Dezember hat sich die Regionalliga Bayern bereits in die Winterpause verabschiedet. Trotz der Spielunterbrechung herrscht bei einigen Vereinen in Sachen Personalsplanung reger Betrieb. Die SpVgg Greuther Fürth II sucht nach dem Abschied von Konrad Fünfstück weiterhin einen neuen Cheftrainer. Ein Kandidat wäre Ludwig Preis, der überraschend seinen Rücktritt beim SC Eltersdorf erklärte. Was wiederum eine neue Planstelle eröffnete.

Ludwig Preis
Hat beim SC Eltersdorf seinen Rücktritt erklärt und wird nun bei der SpVgg Greuther Fürth II gehandelt: Trainer Ludwig Preis.
© imagoZoomansicht

Noch keinen Vollzug in der Trainerfrage kann man knapp zwei Wochen nach dem Wechsel von U-23-Coach Konrad Fünfstück zum 1. FC Kaiserslautern II bei der SpVgg vermelden. Die Verhandlungen mit potenziellen Nachfolgern sind weiterhin im Gange. Der hochgehandelte Ludwig Preis wollte gegenüber dem kicker zumindest nicht dementieren. Überraschend hatte Preis beim SC Eltersdorf seinen Rücktritt erklärt. Aus beruflichen Gründen, wie er betont.

Das Amt als Regionalligacoach und die neuen Herausforderungen als Leiter des Bereiches Logistik und Zoll bei der Martin Bauer GmbH und Co. KG seien nicht mehr vereinbar. Falls bis zum Vorbereitungsstart am 14. Januar noch kein neuer Coach gefunden werden sollte, käme unter Umständen Co-Trainer und Ex-Profi Mathias Surmann (38) als Übergangslösung infrage. "Es gibt ja auch Vereine, die ihre Trainer nicht aus dem Vertrag lassen", sagt Günter Gerling, Vizepräsident der Fürther und Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

- Anzeige -

Dass Surmann das Amt langfristig übernimmt, erscheint ausgeschlossen: Er verfügt nicht über die notwendige Lizenz. Egal, wer Fünfstücks Erbe antritt, seine Hauptaufgabe besteht darin, möglichst schnell viele Punkte für den Klassenerhalt einzufahren. Gleich zum Jahresauftakt stehen wichtige Partien gegen Eltersdorf und Memmingen an.

Nach dem überraschenden Abschied von Preis befinden sich auch die Eltersdorfer auf Trainersuche. Es werden derzeit mit diversen Kandidaten Gespräche geführt, sagte Manager Joachim Uhsemann. Weiter im Rennen ist laut kicker-Informationen auch Dieter Lieberwirth.

Die Vollstrecker der Regionalligen
Lappe erzielte die meisten Treffer
Marcel Schied
Marcel Schied

Bei Holstein Kiel herrscht derzeit Jubelstimmung. Die "Störche" sind im Norden das Maß aller Dinge und gehen mit 45 Punkten als Spitzenreiter in die Winterpause. Mit Marcel Schied (29) stellen die Kieler zudem den drittbesten Torjäger. Der Ex-Profi (vier Bundesligaeinsätze) netzte in 18 Partien zwölfmal ein.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
21.12.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Greuther Fürth II
Gründungsdatum:23.09.1903
Vereinsfarben:Weiß-Grün
Anschrift:Spielvereinigung Greuther Fürth e.V.
Laubenweg 60
90765 Fürth
Telefon: (09 11) 97 67 68 0
Telefax: (09 11) 97 19 19 15
Internet:http://www.greuther-fuerth.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Eltersdorf
Gründungsdatum:01.01.1926
Anschrift:Langenaustraße 17
91058 Erlangen
Telefon: (0 91 31) 77 15 65
Internet:http://www.sceltersdorf.de/

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -