Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

05.12.2012, 12:01

Magdeburg: Ein neuer Angreifer gegen die Sturmflaute?

Petersen: "Wir würden ihn gern nehmen"

Zwar machte Andreas Petersen (52), Coach des 1. FC Magdeburg, im Spiel einen 7:2-Chancenvorteil für seine Elf aus. Gleichzeitig musste er aber erneut die Harmlosigkeit seiner Offensivkräfte konstatieren, sodass das Duell gegen seinen Ex-Klub Germania Halberstadt am Ende mit 0:2 verloren ging. Abhilfe könnte nun Christian Beck schaffen. Der 24-jährige Torjäger lag ein halbes Jahr auf Eis, nun bahnt sich ein Ende seiner fußballlosen Zeit an.

Andreas Petersen
Hofft auf neuen Schwung in der Offensive: Magdeburgs Coach Andreas Petersen.
© imagoZoomansicht

Der Stürmer trainierte in der vergangenen Woche bei den Blau-Weißen mit. Da bei Magdeburgs Angreifern Dawid Krieger (2 Saisontore), Michel Harrer (0) oder mittlerweile auch Florian Beil (5) die Torquote nicht stimmt, soll der Ex-Halberstädter für neuen Schwung in der Offensive sorgen. Der 24-Jährige stand in der vergangenen Saison in der damaligen Regionalliga Nord in allen Spielen für Germania vom Anpfiff bis zum Ende auf dem Feld. Dabei gelangen ihm 15 Tore, was auch die Begehrlichkeit von RB Leipzig geweckt hatte. Doch nachdem dort der damalige Coach Peter Pacult geschasst worden war, erlosch auch das Leipziger Interesse an Beck, der sich seitdem im juristischen Zwist mit Germania Halberstadt befand.

- Anzeige -

Darüber, dass er nun bereits beim Ortsnachbarn trainiert hat, zeigten sich die Halberstädter am Rande des Spiels in Magdeburg verärgert, wie Germanias Manager Fait-Florian Banser deutlich macht: "Beck hat noch einen Vertrag bei uns bis zum 30. Juni 2013. Aus diesem kann er sich zwar nach dem jüngsten Urteil des Arbeitsgerichts vorzeitig herauskaufen, doch noch ist kein Geld bei uns eingegangen." Beck will in den nächsten Tagen weiter in Magdeburg mittrainieren und hofft, "dass in Kürze alles geklärt ist".

Petersen, der große Stücke auf Beck hält, hofft ebenfalls auf eine zeitnahe Lösung: "Ich denke, dass in den nächsten zehn Tagen eine Entscheidung fällt. Wir würden ihn gern nehmen, und er möchte auch gern kommen."

Hans-Joachim Malli/ Martin Eisen

05.12.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Petersen

Vorname:Andreas
Nachname:Petersen
Nation: Deutschland
Verein:TSG Neustrelitz

- Anzeige -

weitere Infos zu Beck

Vorname:Christian
Nachname:Beck
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Magdeburg
Geboren am:10.03.1988

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -