Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

20.11.2012, 09:36

St. Pauli: Systemumstellung mit Erfolg

Großkopf ist erleichtert

Nach nur fünf Punkten aus den letzten zehn Spielen konnte St. Pauli II am Samstag gegen den TSV Havelse drei Zähler einspielen. Trainer Jörn Großkopf zeigte sich erleichtert über den Erfolg und hofft darauf, dass seine Spieler auch weiterhin viel Kampfgeist zeigen.

Jörn Grosskopf
Mit Biss zum Sieg: St. Pauli holte sich drei wichtige Punkte im Abstiegskampf.
© imagoZoomansicht

St. Paulis Trainer Jörn Großkopf war nach dem 2:1 gegen Havelse erleichtert: "Endlich haben meine Jungs den Abstiegskampf angenommen, 90 Minuten alles gegeben." Sein Team hatte die Negativ-Serie gebrochen: Fünfmal in Folge hatte St. Pauli zuvor nicht gewonnen.

Großkopf hatte sein System geändert, auch die Abwehrkette völlig neu besetzt. Erstmals ließ er defensiv kompakter spielen, Hauke Brückner rückte auf die Linksverteidiger-Position. Kämpferisch war der 32-Jährige auch dort ein Vorbild, und bewies überdies noch Torjägerqualitäten: Einen Freistoß hämmerte er über den verdutzten Havelse-Torwart Markus Straten-Wolf ins Tor. Für Brückner war es das vierte Tor im 104. Regionalligaspiel.

- Anzeige -

Von Spielern seiner Grundeinstellung hat St. Pauli aber zu wenig. Es ist offensichtlich, dass der junge Kader keine längerfristigen Ausfälle (Kurczynski, Apel) oder Sperren (Braun, Pini) verkraften kann. Nur durch Hilfe von außen ist das Team regionalligatauglich: Von den Profis zeigte Torwart Robin Himmelmann wieder eine Glanzleistung - die eigentlichen Verstärkungen kommen aber aus der A-Jugend. Allen voran Laurynas Kulikas stellte mit seinem dritten Tor im vierten Spiel sein großes Potenzial unter Beweis.

"Solche Niederlagen wie mit 0:6 gegen Bremen und Kiel oder 0:7 in Hannover darf es nicht mehr geben. Die Jungs müssen in jedem Spiel in jeder Minute Gas geben", fordert Großkopf für die Zukunft. Schließlich dauert der Abstiegskampf trotz des Erfolges gegen Havelse noch lange. Und nicht immer hat die A-Jugend spielfrei.

Harald Borchardt

20.11.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Großkopf

Vorname:Jörn
Nachname:Großkopf
Nation: Deutschland
Verein:

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:FC St. Pauli II
Gründungsdatum:15.05.1910
Vereinsfarben:Braun-Weiß
Anschrift:Fußball-Club St. Pauli von 1910 e.V.
Brummerskamp 46
20359 Hamburg
Telefon: (0 40) 54 80 57 54
Telefax: (0 40) 55 00 72 67
Internet:http://www.fcstpauli.com/

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -