Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

23.10.2012, 09:00

Worms: Kein Transferaktionismus, trotz Verletzungssorgen

Stürmernot und Transferebbe

Akuter Notstand in Worms: Fast der komplette Angriff fällt langfristig aus. "Wir würden sofort einen neuen Stürmer verpflichten, sehen dazu aber momentan keine Möglichkeit", erklärt der Sportliche Leiter Marcel Gebhardt. Denn: "Es ist einfach nichts auf dem Markt. Einen rechten Außenverteidiger bekämen wir sofort, bei Stürmern herrscht dagegen totale Ebbe."

Younes Bahssou
Vor der Saison ausgemustert, nun Stürmer Nummer eins: Worms Younes Bahssou (blaues Trikot).
© imagoZoomansicht

Die Chance, doch noch fündig zu werden, sei auch deshalb sehr gering, weil vereinslose Spieler zum jetzigen Zeitpunkt kaum über die nötige Fitness verfügten. "Nur ein sofort einsatzbereiter Stürmer kann uns in unserer misslichen Situation weiterhelfen", so Gebhardt. Dabei sah man sich gerade in vorderster Front sehr gut aufgestellt. Mit Lucas Oppermann (26) und Romas Dressler (25) wurden die beiden Top-Angreifer der vergangenen Saison gehalten und mit Adam Jabiri (28), der in Hoffenheim schon Bundesligaluft geschnuppert hat, ein zusätzlicher Torjäger verpflichtet.

Doch die niederschmetternde Bilanz nach dem ersten Saisondrittel lautet: Jabiri (Schien- und Wadenbeinbruch) wird in dieser Runde kein Spiel mehr bestreiten, Dressler (Einbruch des Schienbeinkopfes) kann frühestens nach der Winterpause wieder mit dem Training beginnen, und wann Oppermann (diverse muskuläre Probleme seit Saisonbeginn) wieder einsatzfähig ist, steht noch in den Sternen.

- Anzeige -

So avancierte der vor Saisonbeginn ausgemusterte und dann doch weiter verpflichtete Younes Bahssou (23) zum Stürmer Nummer eins, obwohl auch er wegen permanenter Rückenprobleme stark gehandicapt ist. Und da nun im Heimspiel gegen Idar-Oberstein mit Martin Röser (22) und Scipon Bektasi (22, beide gesperrt) zwei weitere Offensivkräfte ausfielen, war das 0:0 trotz drückender Überlegenheit nach der Pause folgerichtig.

Trotzdem klagt Trainer Ronny Borchers nicht: "Wir haben mittlerweile zwar einen sehr überschaubaren Kader, aber in der Torschützenliste sind wir breit aufgestellt und nicht von einem Spieler abhängig."

Frank Beier

23.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Borchers

Vorname:Ronald
Nachname:Borchers
Nation: Deutschland
Verein:Wormatia Worms

- Anzeige -

weitere Infos zu Oppermann

Vorname:Lucas
Nachname:Oppermann
Nation: Deutschland
Verein:SG Wattenscheid 09
Geboren am:28.08.1986

weitere Infos zu Dressler

Vorname:Romas
Nachname:Dressler
Nation: Deutschland
Verein:Jahn Regensburg
Geboren am:16.10.1987

weitere Infos zu Jabiri

Vorname:Adam
Nachname:Jabiri
Nation: Deutschland
Verein:Würzburger Kickers
Geboren am:03.06.1984

weitere Infos zu Bahssou

Vorname:Younes
Nachname:Bahssou
Nation: Marokko
Verein:SV Wiesbaden
Geboren am:12.09.1989

weitere Infos zu M. Röser

Vorname:Martin
Nachname:Röser
Nation: Deutschland
Verein:Kickers Offenbach
Geboren am:13.08.1990

weitere Infos zu Bektasi

Vorname:Scipon
Nachname:Bektasi
Nation: Albanien
Verein:Hessen Kassel
Geboren am:14.09.1990

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -